Ebay: Goldmünze Krügerrand 2015 (eine Unze) für 1095 Euro frei Haus

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Krügerrand Goldmünze 2015

Der Münzenspezialist “Pro Aurum” bietet via Ebay für zwei Tage wieder ein attraktives Schnäppchen: Für 1095 Euro gibt es die Goldmünze Krügerrand 2015 (eine Unze) frei Haus. Andere Online-Shops verlangen meist 30 – 50 Euro mehr.

Krügerrand Goldmünze 2015
Krügerrand Goldmünze 2015 für 1095 Euro frei Haus (Bild: Ebay)

Update: Offenbar schwankt der Preis – wie bei der letzten Gold-Aktion – mit dem derzeitigen Spot-Preis des Goldes. Begonnen hat das Schnäppchen bei 1095 Euro, jetzt wird es mit 1096 Euro beworben. Auf jeden Fall ist es zu Preisen bis 1120 Euro mit Versand ein echtes Schnäppchen. 

Der Krügerrand 2015 für 1095 Euro frei Haus ist nur bis Freitag mittag zu haben, solange Vorrat reicht. Bei der letzten Aktion von Pro Aurum war der Bestand aber schon weit früher erschöpft.

Zum Preis von 1095 Euro ist die Goldmünze sehr attraktiv: Die meisten anderen Online-Shops verlangen derzeit mindestens 1120 Euro plus 20 bis 30 Euro für den Versand.

Discountfans sollten beachten, dass der Goldgehalt nicht ganz so hoch ist wie beim Goldbarren vor wenigen Wochen – dieser hatte ein Gehalt von 999,9. Beim Krügerrand sind es traditionell “nur” 916,67 – daher übrigens auch die typische rötliche Färbung des Krügerrands – der fehlende Goldanteil wird mit Kupfer gefüllt. Allerdings ist die Münze etwas schwerer als eine Unze (nämlich 33,93 Gramm), weshalb man unter dem Strich genauso viel Gold erhält wie bei einem klassischen Goldbarren mit 999,9 Gehalt (31,10 Gramm).

Ein Vorteil der Anlage in Goldmünzen: Nach einem Jahr Haltedauer ist der Verkauf steuerfrei möglich (innerhalb bestimmter Freigrenzen). Sollte der Goldpreis also beispielsweise um zehn Prozent zulegen, könnten Discountfans im Frühjahr 2016 einen steuerfreien Gewinn von über 100 Euro einstreichen. Den aktuellen Preis der Feinunze Gold können Discountfans bei Finanzen.net verfolgen.

Discountfans sollten allerdings bedenken, dass eine Anlage in Gold auch mit verschiedenen Nachteilen verbunden ist – so gibt es keine regelmäßigen Erträge wie Zinsen, obendrein muss die Verwahrung geklärt werden. Schließlich besteht bei einer Aufbewahrung zu Hause ein Diebstahlrisiko.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.