Gratis: Zwei Xtra-Cards mit 12 Euro Guthaben geschenkt

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Kurz vor Weihnachten gibt sich T-Mobile gönnerisch: Im Internet können zwei Xtra-Cards mit einem Startguthaben von jeweils sechs Euro kostenlos geordert werden – laufende Gebühren fallen keine an. Obendrein können bei jeder Karte 50 Frei-SMS abgesahnt werden. Discountfan.de zeigt, wie’s geht.

Kurz vor Weihnachten gibt sich T-Mobile gönnerisch: Im Internet können zwei Xtra-Cards mit einem Startguthaben von jeweils sechs Euro kostenlos geordert werden – laufende Gebühren fallen keine an. Obendrein können bei jeder Karte 50 Frei-SMS abgesahnt werden. Discountfan.de zeigt, wie’s geht.

Zum Angebot

Die Xtra-Cards zum Nulltarif mit Startguthaben können online bestellt werden.

Um in den Genuss des Startguthabens von sechs Euro je Karte zu kommen, muss sich der Kunde bei “Mein T-Mobile” anmelden (Gutschrift von drei Euro) und sich für die Direktaufladung registrieren (Gutschrift von nochmals drei Euro) – somit werden auf die Karte sechs Euro aufgebucht.

Dieses Guthaben reicht beispielsweise für zwei Stunden netzinterne Gespräche pro Karte – da mit dem Paket zwei Karten ausgliefert werden, kann man somit untereinander vier Stunden zum Nulltarif plaudern.

Wie bei allen Prepaid-Karten gibt es keine versteckten Gebühren, keine laufenden Kosten und keinen Mindestumsatz. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.