Gratis: Hörbuch von John Grisham beim ADAC zum Download

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Über sieben Stunden Hörbuch-Genuss mit dem Bestseller-Autor John Grisham sind jetzt beim ADAC zum Nulltarif möglich. Der Roman “Touchdown” steht als 388 MByte große MP3-Datei zum Gratis-Download.

Über sieben Stunden Hörbuch-Genuss mit dem Bestseller-Autor John Grisham sind jetzt beim ADAC zum Nulltarif möglich. Der Roman “Touchdown” steht als 388 MByte große MP3-Datei zum Gratis-Download.

Zum Angebot

Das Gratis-Hörbuch vom ADAC ist offenbar so beliebt, dass der Server in die Knie ging und der Download zwischenzeitlich nicht verfügbar war.

Discountfans sollten also eine Portion Geduld mitbringen.

Um an das kostenlose Hörbuch zu kommen, muss auf der Aktionsseite das Feld “Gutscheincode vergessen” angekreuzt werden.

Im nächsten Schritt will der Automobilclub Name und E-Mail-Adresse wissen. Die Angaben werden nicht verifziert, auch die Einverständniserklärung zum Empfang von Werbe-Mails ist nicht zwingend für den Download. Im Discountfan-Test konnte die Datei sogar herunter geladen werden, wenn die Felder leer gelassen wurden.

Discountfan-Tipp: In den Nachtstunden sollte der Download besser klappen. Es ist davon auszugehen, dass nach dem ersten Run die Datei in den nächsten Tagen leichter heruntergeladen werden kann. Alternativ kann man es auch direkt über den Download-Link des Hörbuchs versuchen – dieser war aber in den letzten Tagen kaum erreichbar.

Wie lange das Hörbuch noch kostenlos bereit steht, ist derzeit noch nicht bekannt. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.