1Password: Gratis-App für sichere Passwörter

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Normalerweise kostet sie 8,99 Euro, nun ist sie einen Tag lang zum Nulltarif zu haben: Die beliebte App “1Password” kann am heutigen Mittwoch kostenlos für Android und iOS heruntergeladen werden.

Die Gratis-App 1Password ist nur am heutigen 17. September komplett kostenlos – morgen wird sie wieder den normalen Preis von knapp zehn Euro kosten.

Die App gibt es in zwei Versionen:

1 Password App gratis
1 Password App gratis (Bild: iTunes)

Mit den Apps ist es möglich, alle Passwörter verschlüsselt zentral zu speichern – der Zugriff ist nur über ein Master-Passwort möglich. Außerdem können sich Nutzer bequem auf Websites einloggen, ohne jedes Mal das Passwort eingeben zu müssen – dies wird per Tap von der App selbst erledigt.

Für Apple-Nutzer kostet die App normalerweise 8,99 Euro, Android-Nutzer können das Tool 30 Tage kostenlos testen – es ist zu vermuten, dass im Rahmen der Aktion nach 30 Tagen die Nutzung weiterhin möglich ist. Garantiert ist dies aber nicht, die Website selbst gibt sich recht bedeckt.

Eine kostenlose, wenn auch nicht ganz auf den mobilen Bereich zugeschnittene Alternative ist nach wie vor keePass. Das Tool kann vor allem im Desktop-Bereich seine Stärken ausspielen. Die Android-Version ist nach wie vor etwas umständlich zu bedienen.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.