"Guter Rat": Jahresabo dank Prämie für 2,60 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Die Zeitschrift “Guter Rat” gibt es ab sofort wieder im Jahresabo für rechnerisch 2,60 Euro – pro Ausgabe zahlt man also gerade einmal 22 Cent. Das Angebot ist allerdings auf 500 Abos begrenzt.

Die Zeitschrift “Guter Rat” gibt es ab sofort wieder im Jahresabo für rechnerisch 2, 60 Euro – pro Ausgabe zahlt man also gerade einmal 22 Cent. Das Angebot ist allerdings auf 500 Abos begrenzt.

Zum Angebot

Um die Zeitschrift “Guter Rat” für rechnerisch 2, 60 Euro im Jahr zu erhalten, muss das Abo also abgeschlossen werden, bevor das Kontingent erschöpft ist. Wie bei bisherigen Prämien-Abos braucht es auch hier einen “Werber”, der jedoch nicht selbst Leser sein muss und auch im gleichen Haushalt wohnen und zur gleichen Familie gehören darf.

Das Abo selbst schlägt mit 27, 60 Euro zu Buche, im Gegenzug erhält der Werber einen Verrechnungsscheck über 25 Euro – verbleibt unter dem Strich ein Jahrespreis von 2, 60 Euro.

Wer an der Zeitschrift nicht mehr länger interessiert ist, sollte spätestens sechs Wochen vor Ablauf des ersten Jahres kündigen. Ansonsten verlängert sich die Bezugszeit um ein weiteres Jahr. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.