Exklusiv: 10 Euro Rabatt beim Edelschneider Lands' End

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Wer von Socken und Krawatten zu Weihnachten nicht genug hat, der kann jetzt bei Lands’ End einen exklusiven Discountfan-Rabatt von zehn Euro einstreichen. Das Besondere dabei: Einen Mindestbestellwert gibt es nicht.

Wer von Socken und Krawatten zu Weihnachten nicht genug hat, der kann jetzt bei Lands’ End einen exklusiven Discountfan-Rabatt von zehn Euro einstreichen. Das Besondere dabei: Einen Mindestbestellwert gibt es nicht.

Zum Angebot

Besonders lohnt sich der Blick auf die Rubrik “Special Offers” von Lands’ End: Hier finden sich diverse Artikel zu Preisen ab 9, 90 Euro. Wer den Gutschein ausreizt, erhält das entsprechende Produkt also geschenkt. Hinzu kommen noch Versandkosten in Höhe von 4, 90 Euro.

Um an den exklusiven Discountfan-Rabatt zu kommen, muss am Ende der Bestellung der

Gutschein-Code A3DFAN13

eingegeben werden. Danach werden die zehn Euro automatisch von der Rechnung abgezogen. Gültig ist der Code noch bis zum 2. Januar 2008. In einer eigenen Rubrik werden übrigens auch Schnäppchen unter 15 Euro aufgelistet.

Lands’ End überzeugt vor allem aufgrund seiner kundenfreundlichen Handlungsweise: Die Hotline ist komplett kostenlos, außerdem gibt es eine besondere Garantie für alle Produkte: “Falls Sie nicht zu 100% mit einem bei uns bestellten Artikel zufrieden sind, können Sie ihn jederzeit an uns zurücksenden und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis”, verspricht der Händler auf seiner Site. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.