Berlin: Zwei Nächte für zwei mit Gratis-WLAN und -Telefon für 69 €

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Die Preise für Berliner Hotels fallen immer Weiter: Jetzt ist ein Doppelzimmer für zwei Personen mit Frühstück,Gratis-WLAN,Gratis-Telefonaten in alle Welt sowie Gratis-Übernachtung für Kinder unter sechs Jahren für zwei Nächte zum Preis von nur 69 Euro zu haben. In den Bewertungen kommt das “Victor””s Residenz-Hotel Berlin Tegel” gut weg.

Die Preise für Berliner Hotels fallen immer Weiter: Jetzt ist ein Doppelzimmer für zwei Personen mit Frühstück, Gratis-WLAN, Gratis-Telefonaten in alle Welt sowie Gratis-Übernachtung für Kinder unter sechs Jahren für zwei Nächte zum Preis von nur 69 Euro zu haben. In den Bewertungen kommt das “Victor””s Residenz-Hotel Berlin Tegel” gut weg.

Zum Angebot

Der Berlin-Aufenthalt zum Schnäppchenpreis kann sich sehen lassen: Pro Person und Nacht zahlt man gerade einmal 17, 25 Euro. Es gibt täglich ein Frühstücksbuffet, am Sonntag sogar ein Langschläferfrühstück bis zwölf Uhr. Der bei Ebay angebotene Gutschein kann drei Jahre lang eingelöst werden, also bis Februar 2017.

Im ganzen Haus gibt es ein kostenlose WLAN, obendrein ist vom Zimmeranschluss “weltweites Telefonieren in alle Fest- und Handynetze” möglich. Je nach Destination und Gesprächsdauer kommen hier auch zwei bis dreistellige Euro-Beträge zusammen. Kostenlos dazu erhält jeder Gast einen Stadtplan von Berlin.

Bei Holidaycheck kommt das Hotel auf eine Weiterempfehlungsquote von 93 Prozent sowie fünf von sechs Punkte in der Gesamtbewertung. Besucher bezeichnen es als ein “sehr schönes und famliäres Hotel”.

Besonders geeignet ist das Hotel für die Flug-Anreise nach Berlin Tegel, eine ausführliche Wegbeschreibung listet außerdem auf, wie man mit Auto, Bahn oder öffentlichen Verkehrsmitteln am Besten zum Hotel kommt. Zum Brandenburger Tor sind es vom Hotel aus knapp acht Kilometer (zu Fuß 6, 5 Kilometer). Weitere Infos sind in einem ausführlichen Hotelprospekt zu finden. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.