Amazon: Restposten-Verkauf mit hohen Rabatten

Dieser Beiträg enthält Werbung*

An den letzten Tagen des Jahres räumt Amazon sein Lager: Der Online-Händler bietet zahlreiche Artikel als Restposten mit Rabatten von teils über 50 Prozent an.

An den letzten Tagen des Jahres räumt Amazon sein Lager: Der Online-Händler bietet zahlreiche Artikel als Restposten mit Rabatten von teils über 50 Prozent an.

Zum Angebot

So gibt es im großen Restposten-Verkauf beispielsweise Armbanduhren mit Rabatten von bis zu 50 Prozent, Spielzeuge und Babykleidung sind um bis zu 40 Prozent im Preis gesunken und Elektronik- und Foto-Artikel um bis zu 50 Prozent.

Bei DVDs und CDs gibt hingegen weniger Preisabschläge als gewohnt: Eine Discountfan-Stichprobe ergab, dass die Artikel nur um rund zehn Prozent im Preis gesenkt wurden – zu wenig, um als echtes Schnäppchen zu gelten.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.