Aldi-Süd: Funk-Türgong, -Wecker und Wanduhr

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Bei Aldi-Süd funkt es in der kommenden Woche gewaltig: Neben Funkweckern und Funk-Wanduhren bietet der Discounter ab dem 6. Juli 2009 auch Funk-Türklingeln. Zu haben sind außerdem diverse Umzugsartikel.

Bei Aldi-Süd funkt es in der kommenden Woche gewaltig: Neben Funkweckern und Funk-Wanduhren bietet der Discounter ab dem 6. Juli 2009 auch Funk-Türklingeln. Zu haben sind außerdem diverse Umzugsartikel.

Zum Angebot

Der Funk-Reisewecker von Aldi-Süd zeigt neben Uhrzeit, Wochentag und Datum auch die aktuelle Temperatur an. Außerdem sind 32 Weltzeiten abrufbar. Das Gerät für 7, 99 Euro wird mit zwei Marken-Batterien geliefert.

Die digitaler Funk-Wanduhr zeigt neben Zeit, Datum und Wochentag auch die Mondphase, Kalenderwoche und Temperatur an. Auch hier gehören zwei Batterien zum Lieferumfang des 9, 99 Euro teuren Geräts.

Die Funk-Türklingel war schon des öfteren im Angebot. Sie verfügt über 16 Melodien in drei Lautstärken und kann das Klingelsignal auch optisch weitergeben. Die Reichweite beträgt im freien Feld 100 Meter, im Haus natürlich deutlich weniger. Das Gerät kostet 6, 99 Euro.

Im Angebot sind ferner Umzugskisten für teure 1, 59 Euro (bei Ebay sind sie als Neuware deutlich günstiger zu haben), Umzugs-Packmittel für 3, 59 Euro und Tesa Powerstrips für 2, 29 Euro. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.