Conrad: Dialer-Special und Energiesparlampen gratis

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Sie sind die Pest des modernen Internet: Sogenannte Dialer schleichen sich teilweise unbemerkt auf den PC und wählen sich automatisch über teure 0190er-Nummern ein. Schnell ist ein drei- oder vierstelliger Euro-Betrag verloren. Conrad hat nun ein Spezial zum Thema Dialer ins Netz gestellt: Dort gibt es nicht nur Artikel, die von der “Stiftung Warentest” ein gutes Urteil bekommen haben, sondern exklusiv bis 31. Juli für jeden Besteller ein Dreier-Set Energiesparlampen gratis.

Um in den Genuss der kostenlosen Sparlampen zu kommen, muss man danach bei der Bestellung die Nummer “610148-34” eingeben – so wandern die drei Lampen für lau in den Bestellkorb.

Angeboten wird unter anderem ein preisgekrönter Dialer-Blocker für 29, 95 Euro. Der Preis macht sich schnell bezahlt: Einige Dialer verlangen schon für die Einwahl einen dreistelligen Euro-Betrag. Man kann sich zwar auch bei der Telekom sämtliche 0190er-Nummern sperren lassen, kann dann aber auch telefonisch keine einzigen Mehrwertdienst nutzen: So wickeln einige Internet-Anbieter die Bezahlung von Premium-Artikeln über 0190er-Nummern per Telefon ab. Wer sich die Nummern komplett sperren lässt, ist hier im Nachteil.

Alternativ zu den Hardware-Produkten bieten sich auch Software-Lösungen an. Auch diese sind jedoch nicht komplett sicher: Analog zu Viren, die gezielt Antiviren-Programme ausschalten, ist es auch bei Dialern denkbar, dass sie Anti-Dialer-Programme umgehen. Hier ist man mit einer Hardware-Lösung auf der sicheren Seite.

Discountfan-Tipp: Wer sich intensiv mit dem Thema Dialer auseinander setzen will, kann sich unter Dialerschutz.de informieren und Tipps erhalten, wenn man selbst Opfer solch fieser Programme geworden ist.

Dialerschutz.de




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.