Billigflieger: Smart mieten für 0 Euro / Ibiza für 19 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Der Billigflieger Germanwings macht in der kommenden Woche gleich mit mehreren Schnäppchen-Angeboten auf sich aufmerksam: So soll es einen Flug zur Love-Parade nach Berlin für 19 Euro geben. Wer von Köln/Bonn in die Hauptstadt fliegt, soll außerdem einen Smart für 0 Euro inklusive Nebenkosten mieten können. Obendrein gibt es am 3. Juli 2003 ab 20 Uhr wieder 30.000 Extra-Tickets zum Pauschalpreis von 19 Euro.

Besonders attraktiv ist das Smart-Angebot, das über den Partner Sixti abgewickelt wird: Während dieser mit einem “Smart für 5 Euro” wirbt und dabei verschweigt, dass noch Zusatzkosten für Versicherung und mehr addiert werden müssen, sind bei der Germanwings-Aktion Nebenkosten für gefahrene Kilometer oder Versicherungen mit dabei. Die einwöchige Sonderaktion startet am Montag, 30. Juni, und dauert bis zum Sonntag, 6. Juli. Buchbar ist das Angebot über die Sixti-Service-Hotline 0190 / 501111 – ein Malus-Punkt, denn 0190er-Hotlines sind bekanntermaßen nicht billig.

Discountfans sollten sich den 3. Juli in ihrem Kalender anstreichen: An diesem Tag sind 30.000 Flugtickets (zum Beispiel nach Budapest oder Ibiza) zum erdings ist das Angebot hauptsächlich nur für Schnäppchenjäger aus dem Rheinland interessant: Hier startet Germanwings zu internationalen Flügen. Von Berlin-Tegel und Dresden gibt es nur Flüge nach Köln-Bonn. Außerdem sollte vor der Buchung beachtet werden, ob im Pauschalpreis die Flughafengebühren und Steuern im Preis enthalten sind.

Billige Charter- und Discountflüge lassen sich auch im Discountfan-Reiseshop kostenlos ermitteln.

Preis von 19 Euro zu haben





* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.