Lidl: Manipulation bei der Gewichtsauszeichnung

Neuigkeiten und allgemeine Infos die Discounter betreffend (keine Aktionen oder Sonstiges)
traut
Beiträge: 646
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Lidl: Manipulation bei der Gewichtsauszeichnung

Beitrag von traut » 16.06.2021, 09:50

Gestern bemerkte ich wieder mal eine dummdreiste Trickserei bei Lidl.

Angeboten wird dort "Beef-Brisket" zum Preis von 12,99 €/kg, laut
Regalbeschriftung.

Bild

Aber auf dem Produkt selbst steht ein Preis von 14,99 €/kg.

0,482 kg * 14,99 €/kg = 7,23 €


Daher habe ich nach dem Bezahlen kontrolliert, welcher Preis dafür
kassiert wurde.

Zu meiner Verwunderung: 7,23 €

Aber noch mehr rieb ich mir dann die Augen bei der Begründung: Um auf
7,23 € zu kommen wurde einfach das Gewicht korrigiert auf 0,557 kg!

Bild

0,577 kg * 12,99 €/kg = 7,23 €

Geht's noch dreister?

Nein, das Gesamtgewicht liegt unter 0,577 kg. Es lässt sich auch nicht
mit der BBQ-Glasur erklären.





Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast