Ausschlag von Discounter Strumpfhose

Hier sind Beiträge zum Forum und seinen Macken sowie zu Discountfan.de und Aldifan.de richtig... <i>(moderiert von: <b>Questionmark</b>)</i>
Benutzeravatar
sparschildkroete
Beiträge: 71
Registriert: 13.10.2016, 08:03
Kontaktdaten:

Ausschlag von Discounter Strumpfhose

Beitrag von sparschildkroete » 18.09.2018, 13:23

Ich hab mir bei Lidl eine dieser guten Strumpfhosen gekauft, ich mag die mit den Punkten gern und die ist bei H&M oft sehr teuer.
Jetzt hat meine Knickstiebel Seele einen Dämpfer bekommen, denn ich hab überall Ausschlag an den Beinen. ich weiß nicht, ob ihr das schon mal hattet, aber das ist besonders nervig!

Ich weiß jetzt nicht, ob das eine Ausnahme war oder ob die Textilien von Lidl besonders chemisch verseucht sind? Hat jemand von euch schon mal negative Textilerfahrungen bei Lidl oder einem anderen Discounter gemacht? bald ist doch Winter-Lagen-Saison!

:evil:


"Menschen lachen gerne über Dinge, von denen sie keine Ahnung haben. Drum kichern sie oft, wenn sie das Wort Dinosaurier hören." - Ernst Probst

Wer?Wolf!
Beiträge: 75
Registriert: 26.10.2016, 13:46
Kontaktdaten:

Re: Ausschlag von Discounter Strumpfhose

Beitrag von Wer?Wolf! » 20.09.2018, 11:06

Ja das geht mir bei manchen Textilien ebenso. Das liegt zum einen an der Reibung, die die Kleidung an manchen Körperstellen verursacht und natürlich an dem Chemie-Cocktail vieler Klaidungsstücke. Leider kommen heutzutage nur noch selten Kleidungsstücke ohne Farbstoffe, Textilharze und anderen Hilfsmitteln aus. Das wirkt sich dann meistens negativ auf die Haut aus und kann zu Rötungen und dergleichen führen.

Da ich in meiner Freizeit gerne stricke und auch schon des Öfteren Wolle hatte bei denen ich lästiges Jucken oder Rötungen bekommen habe, setze ich seit einiger Zeit auf Opal Wolle oder welche von Regia die man beispielsweise über www.sockenwolleparadies.de bekommen kann.
Diese werden umweltbewusst und nachhaltig hergestellt und enthalten möglichst wenig chemische Hilfsmittel. Dadurch halten sich Rötungen und Reizungen sehr in Grenzen. Aber manchmal können auch solche Textilien das nicht verhindern.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste