Smartphone bei Diebstahl schützen

Hier sind Beiträge rund um technische Artikel richtig... (moderiert von: shamez23)
Viktor
Beiträge: 21
Registriert: 13.11.2016, 13:12
Kontaktdaten:

Smartphone bei Diebstahl schützen

Beitrag von Viktor » 15.01.2018, 20:29

Hallo,
ich habe auf meine Smartphone immer mehr wichtige Daten und Infos, bei einem Diebstahl des mobilen Gerätes würde es mir große Sorgen bereiten, wenn jemand an die Daten kommen würde. Wenn ich mir mein Smartphone so anschaue ist nichts darauf geschützt, weder meine Bankdaten noch die Firmendaten.
Gibt es eine Möglichkeit das diese Daten bei Diebstahl des Gerätes zu schützen??
LG



Markoo

Re: Smartphone bei Diebstahl schützen

Beitrag von Markoo » 17.01.2018, 17:52

Hi, es gibt doch App,die das Smartphone sperren und man es nur mit einem Pinn entsperren kann. Versuch doch so etwas. Das haben heutzutage die meisten auf ihren Handys. LG



Benn
Beiträge: 37
Registriert: 15.10.2016, 23:07
Kontaktdaten:

Re: Smartphone bei Diebstahl schützen

Beitrag von Benn » 17.01.2018, 18:17

Hi,
bei uns bei der Arbeit wird die Bring Your Own Device Strategie angewendet, diese bietet uns genau das, was du suchst. Die Firmendaten werden getrennt und sicher verschlüsselt und man muss sich jedes Mal an der App authentifizieren. Ich weiß aber nicht, ob man die App auch als Privatperson benutzen kann oder ob es für den Privatgebrauch eine ähnliche App gibt.
Du kannst dich aber online informieren oder bei einem Anbieter für Software und Apps nachfragen.
Viele Grüße



Tabsen
Beiträge: 105
Registriert: 19.11.2015, 11:55
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Smartphone bei Diebstahl schützen

Beitrag von Tabsen » 31.12.2018, 12:25

Kann man da nicht eine Versicherung für anschließen? Ich meine bevor es natürlich gestohlen wird. Diebstahlversicherungen gibt es doch überall und was die Daten angeht, die werden meist eh in einer Cloud gespeichert und sind somit eigentlich nicht verloren.

Über https://www.verivox.de/kfz-versicherung-berechnen/ findest du verschiedene Versicherung, es ist nur die Frage, welche Versicherung so einen Fall abdecken wird. Vielleicht eine Haftpflicht oder doch ein Hausrat? Da bin ich tatsächlich etwas überfragt. Mir wurde noch nie ein Handy gestohlen, ich habe mal ein kaputt gemacht und da sprang die Versicherung ein.

Du kannst uns ja mal auf den laufenden halten, würde mich schon interessieren, wie das ganze ausgegangen ist. Denn so ein Diebstahl ist nicht lustig und hoffentlich hast du bereits beim Anbieter angerufen und deine SIM-Karte sperren lassen, sonst wird es noch teurer. Ein App, um das Handy zu blocken, wird nicht mehr funktionieren, weil auf dem gestohlenen Handy auch diese App sein muss.



schnappi32
Beiträge: 80
Registriert: 31.03.2014, 13:50
Kontaktdaten:

Re: Smartphone bei Diebstahl schützen

Beitrag von schnappi32 » 30.05.2019, 00:13

Ich hatte mein ein iPhone 7, das wurde mir gestohlen. Irgendwann wurde es wieder gefunden, leider wurde das Display aber zerstört. Also musste ich mir ein neuen über https://www.iphoneersatzteileshop.de/iPhone-7-Display kaufen und es einbauen. Die Versicherung hat keinen Cent bezahlt, obwohl es zur Anzeige gekommen ist.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast