Liebe neu entfachen?

Hier ist alles richtig, was nicht in die anderen Forenbereiche passt
Tabsen
Beiträge: 46
Registriert: 19.11.2015, 11:55
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Liebe neu entfachen?

Beitragvon Tabsen » 22.08.2017, 10:01

Einen wunderschönen guten morgen,
Ich denke jeder hat die Zeit schonma durch gemacht wo er festgestellt hat dass das alles nicht mehr ganz rund läuft in seiner Beziehung. Nun bin ich mit mir am Hadern wie ich das ganze wieder in die richtige Richtung drehen kann damit es wieder vorwärts geht in der Beziehung. Ich würde mich freuen wenn ich von dem ein oder anderen Hilfe bekomme oder Ratschläge kriege. Vlt hat ja einer schonmal die Situation durchlebt.
Freue mich auf eure Antworten. :)



schnappi32
Beiträge: 65
Registriert: 31.03.2014, 13:50
Kontaktdaten:

Re: Liebe neu entfachen?

Beitragvon schnappi32 » 22.08.2017, 15:33

Du hast vollkommen recht. Jeder hat das schonmal durchlebt. Zumindest ich auch. Bei mir ist es aber soweit gegangen das ich meine Beziehung nicht retten konnte. Wir hatten das zu lange mit uns rum getrieben und einfach zu spät angesprochen. :/
Dennoch empfehle ich dir es rechtzeitig anzusprechen. Denn zu Problemen gehören immer zwei dazu und ich denke es liegt in beidem interesse diese auch zu Lösen. Also sucht das Gespräch miteinander. Das wäre aufjedenfall Punkt 1 aus meiner Sicht. Desweiteren kann man mit kleinigkeiten wie diesen hier schon ne Menge in seinem Liebesleben bewirken. Ich habe den Fehler wie gesagt auch mal gemacht und habe es im nach hinein einfach besser gemacht. Mit solchen Kleinigkeiten bringt man immer wieder ein wenig Pepp hinein. Man muss einfach ein wenig eigenen Initiative Zeigen aus meiner Sicht und den willen dafür natürlich haben.



CarlosB
Beiträge: 10
Registriert: 12.01.2017, 21:07
Kontaktdaten:

Re: Liebe neu entfachen?

Beitragvon CarlosB » 09.10.2017, 20:35

Wenn es so einfach wäre die Liebe neu zu entfachen, indem man einfach ein paar Toys ins Spiel wirft , dann hätte meine Beziehung nie zu Bruch gehen dürfen. Liebesspielzeug gab es in unserer Beziehung mehr wie genug, wir waren sozusagen Großabnehmer bei diesem Shop. Von erotischer Unterwäsche, über spezieller Partymode bis hin zu dem ein oder anderen Hightech-Spielzeug war alles dabei. und obwohl wir es ausgiebig genutzt haben, ist die Beziehung trotzdem gescheitert



Leonie24
Beiträge: 23
Registriert: 27.01.2017, 14:02
Kontaktdaten:

Re: Liebe neu entfachen?

Beitragvon Leonie24 » 26.10.2017, 10:36

Hallo Tabsen,

klar hat das jeder ab einem gewissen Alter schon ein mal erlebt. Heutzutage ist es ja leider auch keine Seltenheit mehr das paare sich viel zu schnell trennen weil gerade mal eine "Flautenzeit" herrscht oder Dinge nicht so laufen wie gewünscht.

Deswegen finde ich es super das Du dir solche Gedanken machst, daran festhältst und dich nicht unterkriegen lässt. Das zeigt ja auch ganz viel Respekt dem Partner gegenüber wenn man sich solche Gedanken macht.

Als aller erstes würde ich da ganz ohne Druck und ohne Erwartungen an die Sache gehen das führt nur dazu das Du unentspannt bist und das merkt der Partner dann auch. Vielleicht könnte Ihr in eurer Freizeit wieder vermehrt Dinge machen die euch beiden zusagen? Oder auch mal Sachen machen du nur deinem Partner zusagen (das zeigt Interesse und Bereitschaft)?

Wichtig in so Zeiten ist es wieder mehr Gemeinsamkeiten zum Vorschein zu rufen, aber auch jeden als individuelle Perönlichkeit innerhalb der Beziehung zu sehen. Es ist nicht immer nur Reden und Bett sondern auch viel was zwischen passiert, wenn man auch mal miteinander schweigen kann ohne das es unangenehm wird entsteht eine neue Stufe der Bindung.




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste