Weihnachtsartikel

Hier sind Beiträge rund um Nahrungsmittel bei den Discountern richtig...
altkrefelder

Weihnachtsartikel

Beitragvon altkrefelder » 09.12.2016, 14:42

Gerade die Veröffentlichung von Foodwatch gelesen und zum wiederholten Male gelesen,daß Artikel von EDEKA "Gut&Günstig" durch Qualitätsmängel auffallen!
In diesem Falle ist Mineralöl in erheblicher Menge in Schokoladenweihnachtsmännern!
Andere Mängel sind in fast jedem Test - sei er von der Stiftung Warentest oder von Tests in den verschiedenen Regionalsendern,wie WDR,BR,hr oder NDR - bei Artikeln dieser EDEKA Eigenmarke zu finden!
Pizza,Kaffee,Esspressobohnen um nur einige zu nennen,und viele mehr.
Kontrolliert dort eigentlich niemend?????



NettoGhetto
Beiträge: 337
Registriert: 22.07.2010, 21:17
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsartikel

Beitragvon NettoGhetto » 09.12.2016, 20:23

Also zunächst einmal muss ich sagen, ich habe diese Berichterstattung nicht bewusst verfolgt und nur zufällig von diesen Ergebnissen erfahren, dennoch möchte ich mal festhalten, dass die Qualität dieser Berichterstattung durchaus fragwürdig ist !

Warum ? Ganz einfach ! Natürlich kann man gewisse Produkte von Herstellern untersuchen, ist alles okay. Und ja, wenn es was zu beanstanden gibt, ins besondere, wenn es um die Sicherheit bzw. Gesundheit geht, darf man da kein Blatt vor den Mund nehmen !
Aber WENN man schon den Mund aufmacht, dann muss man auch die richtigen Namen nennen ! Weil die Edeka hat meines Wissens nach keine Süßwarenfabrik, insofern sollte man schon ganz offiziell sagen, Firma XYZ hat geliefert und ist dementsprechend zur Verantwortung zu ziehen.

Ob und was da nun hinter den Kulissen läuft, wissen wir alle nicht, allerdings wird der Hersteller sehr wahrscheinlich nicht mehr so schnell bei Edeka im Regal stehen.



altkrefelder

Re: Weihnachtsartikel

Beitragvon altkrefelder » 10.12.2016, 16:08

Unabhängige Tests sind unabhängig und über allen Zweifel erhaben!
Wenn EDEKA solche Artikel im Sortiment hat,gehen diverse Organisationen davon aus,daß diese Artikel geprüft sind - BASTA



Shugar
Beiträge: 32
Registriert: 17.03.2005, 18:40
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsartikel

Beitragvon Shugar » 11.12.2016, 12:25

@NettoGhetto,
im Prinzip muss ich Dir rechtgeben und möchte mich auch für Dein Post bedanken, jedoch ist -soweit mir bekannt- EDEKA der EINZIGE Händler der Gut+Günstig - Artikel verkauft. Somit bürgt ja Edeka für die Produkte mit seinem Namen und ist daher (am Ende) für dessen Qualitätskontrolle verantwortlich oder sehe ich das falsch?



NettoGhetto
Beiträge: 337
Registriert: 22.07.2010, 21:17
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsartikel

Beitragvon NettoGhetto » 11.12.2016, 15:48

@Shugar

Also was den Vertrieb der Handelsmarke "Gut & Günstig" angeht, ja, das ist eine Handelsmarke der Edeka. Die Edeka ist jedoch eine Unternehmensgruppe (ich möchte da an dieser Stelle nicht abschweifen) und hat auch im Bereich der Lebensmittel mehr zu bieten als nur das gelbe E !

Die Edeka hat verschiedene Vertriebslinien am laufen, natürlich erstmal alles, wo "Edeka" an der Tür steht, aber auch die E-Center, Marktkauf und NP. Ich nenne bewusst nur diese, da ich bei denen weiß, dass dort "Gut & Günstig" vertrieben wird.

Ja, Edeka "bürgt" mit dem Firmennamen für den Artikel, denn wie man ja grade feststellt, heißt es ja "Der Weihnachtsmann bei Edeka ist verseucht" und nicht "Der XY Weihnachtsmann ist verseucht" - den Imageschaden trägt also Edeka.

Was eine Qualitätskontrolle angeht, ja, das ist in großen Handelsketten Gang und Gäbe, eine Abteilung für Qualitätssicherung laufen zu haben, wobei man nun nicht davon ausgehen sollte, dass jede einzelne Untersuchung intern erledigt wird. Vieles wird man über externe Dienstleister (Prüflabore) erledigen.

Allerdings solltest du dir eines meiner letzten Postings mal anschauen, dort habe ich in großem Umfang etwas über Handelsmarken und Lieferanten erzählt.

viewtopic.php?f=3&t=227447&p=234340#p234340




Wer?Wolf!
Beiträge: 41
Registriert: 26.10.2016, 13:46
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsartikel

Beitragvon Wer?Wolf! » 28.11.2017, 15:57

ZaynLuvsGigi hat geschrieben:Na nicht umsonst wird Gut&Günstig auch Blut&Rünstig genannt


Das hab ich ja noch nie gehört :D




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast