MEDION® ERAZER® X5340 D (MD 8886)

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
TomTrader
Beiträge: 2
Registriert: 17.05.2014, 08:13
Kontaktdaten:

MEDION® ERAZER® X5340 D (MD 8886)

Beitrag von TomTrader » 17.05.2014, 08:20

Hallo,

ich wollte Euch fragen, ob das ein gutes Angebot ist. Der PC ist bei Hofer in Österreich für Euro 999,00 erhältlich. Ist das Gerät spieletauglich?

MEDION® ERAZER® X5340 D (MD 8886)

neuer Intel® Core™ i7-4790 Prozessor
Windows 8.1 Update
außergewöhnliches Gaming Design
8 GB DDR3 Arbeitsspeicher
128 GB SSD (Solid State Drive)
riesige 1 TB (1.000 GB) Festplatte
Grafik NVIDIA® GeForce® GTX770
Spielespaß mit 2048 MB GDDR5 Grafikspeicher

Verwende schon seit Jahren Hofer-PC und bin damit nie schlecht gefahren.

Danke Tom



shamez23
Beiträge: 4227
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: MEDION® ERAZER® X5340 D (MD 8886)

Beitrag von shamez23 » 20.05.2014, 14:04

SSD Festplatte und i7 Prozessor klingt erstmal gut.
Die Grafikkarte war letztes Jahr um die selbe Zeit neu auf dem Markt und ein Oberklassemodell. Was sich in der Zwischenzeit in dem Bereich getan hat, weiß ich nicht.
Der Prozessor ist auch leistungsstark.
Die SSD könnte eine Nummer größer sein, je nachdem welche und wie viele Spiele man gleichzeitig installiert haben will. Abzüglich System und Software bleibt zwar schon noch was übrig für Spiele, aber manche Spiele brauchen eben auch einiges an Platz.
8GB Speicher sollten vorerst eigentlich reichen.
Wobei man Speicher und SSD notfalls auch selbst aufrüsten kann, sollte es partout nicht reichen.

Spielen kann man mit dem Rechner auf jeden Fall.
Ich kann dir aber nicht sagen, ob diese Zusammenstellung zu dem Preis ein gutes Angebot ist oder nicht und ob der PC halbwegs leise ist, oder ein Radaumacher auch nicht.

Markus



skatefreaks
Beiträge: 6078
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: MEDION® ERAZER® X5340 D (MD 8886)

Beitrag von skatefreaks » 22.05.2014, 05:19

Habe mal mal versucht mit vergleichbaren bzw. besseren Komponenten selber zusammen zu stellen. Preis ist so ok.

Wenn der Rechner leise ist warum nicht. Versuch macht Klug.

Wobei mir die SSD auch zu klein ist. Ich spiele nicht und meine 128GB war bis auf 6 GB voll.

Sollte min eine 256GB sein. Die Gibt es für 90 Euro.



shamez23
Beiträge: 4227
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: MEDION® ERAZER® X5340 D (MD 8886)

Beitrag von shamez23 » 22.05.2014, 05:52

Danke für die Mühe der Zusammenstellung, skatefreaks.
Ich bin mittlerweile so raus aus dem Bereich Desktoprechner, ich wüßte nicht mal wo ich anfangen sollte.

Was hast du denn alles an Programmen auf dem Rechner, dass du allein mit Betriebssystem und Software 128GB ausreizt? Oder waren da auch noch ein paar Daten dabei, die man auf eine zweite, langsamere HDD hätte auslagern können, wie sie im Erazer ja vorhanden wäre?

Markus



skatefreaks
Beiträge: 6078
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: MEDION® ERAZER® X5340 D (MD 8886)

Beitrag von skatefreaks » 22.05.2014, 06:11

Nein keine Daten die liegen alle bei mir auf der NAS.
Puh Programme? weiß gar nicht so genau, aber nichts aussergewöhliches.
Sicher hätte ich auch immer was deinstallieren können, aber das nervt ja voll.



shamez23
Beiträge: 4227
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: MEDION® ERAZER® X5340 D (MD 8886)

Beitrag von shamez23 » 22.05.2014, 18:30

Stimmt. So lange das System nicht negativ beeinflusst wird ist es tatsächlich nur ein Platzfrage und wenn man die Programme braucht ist deinstallieren nicht mal mehr eine Option.

Markus



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste