Eteleon und seine Werbung

Hier sind Beiträge über Abzockversuche und enttäuschende Online-Shops richtig...
aLDIHASSER59
Beiträge: 91
Registriert: 14.10.2006, 19:42
Kontaktdaten:

Eteleon und seine Werbung

Beitrag von aLDIHASSER59 » 05.03.2009, 09:52

Von: A.Fxxxxxx
Datum: 05.03.2009 07:45:01
An: info@eteleon.de
Betreff: Bestellung 1xxx für Kd. 7xxxx

Sehr geehrter Eteleon-Service

Ich nehme erneut Bezug zur Bestellung 1xxx. Scheinbar wird bei Ihnen nicht auf Reklamationen reagiert. Sie "bauen Mist" und der Kunde bezahlt´s.

Nochmals: Zur Bestellung 1xxx liegt eine Bestätigung vor, daß von Eteleon eine Provision von 70 Euro ausgezahlt werden würde. Auch eine Newsletterwerbung von Eteleon aus dem Zeitraum der Bestellung, auf die ich mich damals bezog spricht eindeutig von einer Provisionszahlung von 120 und nicht 100 Euro- das entspricht einer Kostenreduktion von 5 Euro über die Laufzeit von 24 Monaten.
Ich hätte ihr Angebot nicht angenommen wenn Vergütungsprovisionen niedriger oder genauso hoch wie in einem Ladengeschäft wären und dort wurden bis zu 100 Euro ausgelobt. Den Nachteilen keinen direkten Ansprechpartner vor Ort sowie zeitaufwendige Korrespondenz bei einer Internetbestellung führen zu müssen, muß für Kunden auch Vorteile haben. Dies wäre aber nur der Fall, wenn im Netz bessere Rabatte gezahlt werden würden,als "nicht Online". Das hat Eteleon mit seiner Werbung suggeriert.

Ich setze heute eine letzte Nachfrist zur Bestätigung der ursprünglichen Vereinbarung bis zum 13.3.09. Danach trete ich umgehend von der Bestellung 1xxxxx zurück.

Mfg

A.Fxxxx

P.S. So langsam arbeiten Sie sich in Richtung Servicequalität von Freenet hin.



-------Originalmeldung-------

Von: A.Fxxxx
Datum: 26.02.2009 08:21:55
An: info@eteleon.de
Betreff: Betreff: Re: Betreff: Aktivierung Vodafone DSL und Startguthaben/Reklamation

Guten Tag

Ihre Antwort ist inakzeptabel.

Das Angebot das ich abgeschlossen hatte, sprach von einem Guthaben von 120 Euro bzw. 240 Euro im Optimalfall.
Die Reduzierung auf numehr 100 Euro wurde einseitig von Ihnen nach dem Vertragsschluß durchgeführt.
Das Versenden nicht korrekter Mails oder auch verspätete Überweisung von Gutschriften scheint bei Ihnen häufiger vorzukommen. Auch das ich und mein Freund keine Werbemails mehr erhalten möchten und diese trotzdem erhalten, so wie die Falschberechnung der Handyrechnung sind weitere Pannen aus dem Haus Eteleon.

Ich erwarte das diese Dinge korrigiert werden, da ich anderenfalls Abbuchungen zurück buchen muß.

Mfg
A.Fxxx

-------Originalmeldung-------

Von: info@eteleon.de
Datum: 24.02.2009 12:12:30
An: A.Fxxx
Betreff: Re: Betreff: Aktivierung Vodafone DSL und Startguthaben/Reklamation

Hallo Frau Fxxxx

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Laut der Bestellbestätigung vom 04.10.2008 erhalten Sie ein Guthaben von insgesamt 100,00 €. Somit ist die Email vom 28.01.2009 fälschlicherweise an Sie geschickt worden.

Die Erstattung in Höhe von 50,00 € erhalten Sie von eteleon drei monate nach Aktivierung des Vertrags. Die Providererstattung - ebenfalls 50,00 € - erhalten Sie direkt von Vodafone.

Sollte die Providererstattung zwischenzeitlich noch nicht erfolgt sein, bitte teilen Sie uns dies mit. Wir werden uns mit diesem in Verbindung setzen.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Anica Noll

--
http://www.eteleon.de
eteleon GmbH * Boschetsrieder Str. 67-69 * 81379 München
Telefon 0180 / 50 250 75 (14ct/min aus dt. Festnetz ggf. andere Preise Mobilfunk) * Telefax: (089) 999 79 355

--
Für eine schnellstmögliche Bearbeitung Ihrer Anfragen per E-Mail, bitten wir Sie,
uns bei jeder Antwort immer den gesamten Schriftverkehr oder Ihre Rufnummer/Bestellnummer mitzusenden!

Bei Anfragen per Telefon, bitten wir Sie Ihre Bestellnummer und Postleitzahl bereit zu halten.

--
eteleon GmbH, HRB 130835 Amtsgericht München
Geschäftsführung: Tobias Valdenaire, Julian Valdenaire, Magnus Axland

------- Ursprüngliche Nachricht vom 20.02.2009, 12:01 Uhr / -------

> Hallo
>
> In Anlage (pdf) habe ich Ihnen einen aktuellen Kontoauszug meines Accounts
> bei Ihnen beigelegt, denn das Guthaben hat sich auf wundersame Weise
> verringert.

> Sind es am 28.1.09 noch 120 Euro die mir gestückelt gutgeschrieben werden
> sollen, werden daraus am 20.2.09 plötzlich nur noch 100 Euro.
> Diese sind dann noch nicht einmal verfügbar, sondern sollen erst später
> (genaues Datum fehlt) gutgeschrieben werden, obwohl Vodaphone bereits seit 3
> Monaten abbucht und zwar ebenfalls ohne deren 50 Euro Guthaben zu verrechnen
>
> Alles in allem finde ich das ziemlich seltsam, zumal es auch nicht der erste
> Provisionsverrechnungsfehler aus dem Haus Eteleon ist.
>
> Bitte bringen Sie das umgehend in Ordnung.
>
> Danke schön
>
> Axxx Fxxxx
>
> -------Originalmeldung-------
>
> Von: info@eteleon.de
> Datum: 28.01.2009 11:58:26
> An: xxxxxx
> Betreff: Aktivierung Vodafone DSL und Startguthaben
>
> Hallo Frau Fxxxx,
>
> Ihre Vodafone-DSL-Bestellung ist aktiviert.
>
> Sie erhalten 120 Euro Startguthaben. Davon bekommen Sie 70 Euro von eteleon
> als
> Gutschrift auf Ihr Guthabenkonto. Ihr Guthaben können Sie jederzeit als
> Sofort-Cash auf Ihr Bankkonto überweisen lassen oder damit bei eteleon
> einkaufen. Die Auszahlung Ihres Guthabens beantragen Sie unter
> www.eteleon.de/service.
>
> Die restlichen 50 Euro schreibt Ihnen Vodafone auf Ihrer DSL-Rechnung gut.
>
> Viel Spaß mit Ihrem Vodafone-Komplett-Anschluss.
>
> Mit freundlichen Grüßen
>
> Ihr eteleon - Team
>
> --
> http://www.eteleon.de
> eteleon GmbH * Boschetsrieder Str. 67-69 * 81379 München
> Telefon 0180 / 50 250 75 (14ct/min aus dt. Festnetz ggf. andere Preise
> Mobilfunk) * Telefax: (089) 999 79 355
>
> --
> Für eine schnellstmögliche Bearbeitung Ihrer Anfragen per E-Mail, bitten wir
> Sie,
> uns bei jeder Antwort immer den gesamten Schriftverkehr oder Ihre
> Rufnummer/Bestellnummer mitzusenden!
>
> Bei Anfragen per Telefon, bitten wir Sie Ihre Bestellnummer und Postleitzahl
> bereit zu halten.
>
> --
> eteleon GmbH, HRB 130835 Amtsgericht München
> Geschäftsführung: Tobias Valdenaire, Julian Valdenaire, Magnus Axland


http://kettenhunde.over-blog.com/

aLDIHASSER59
Beiträge: 91
Registriert: 14.10.2006, 19:42
Kontaktdaten:

Re: Eteleon und seine Werbung/NACHTRAG

Beitrag von aLDIHASSER59 » 05.03.2009, 09:55

Hi Fories

Von jeder Internetbestellung sollte man sich detaillierte Bildschirmfotos des Bestellvorgangs machen, weil viele eSeller ihre Daten willkürlich ändern, unabhängig davon ob das nun erlaubt ist oder nicht.

Ciao
Wolfgang


http://kettenhunde.over-blog.com/

Team Discountfan
Beiträge: 573
Registriert: 30.12.2004, 21:32
Kontaktdaten:

Re: Eteleon und seine Werbung

Beitrag von Team Discountfan » 05.03.2009, 10:47

Hallo,

ganz offenbar handelt es sich hier um ein Produkt, dass wir nicht auf Discountfan.de vorgestellt haben. Bei der aktuellen USB-Stick-Aktion mit Guthabenauszahlung gibt es bislang keine Probleme.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur zu Produkten einen Kommentar abgeben können, die wir von Discountfan.de auch selbst kennen. Das ist hier nicht der Fall.


Aldios
Team Discountfan.de

aLDIHASSER59
Beiträge: 91
Registriert: 14.10.2006, 19:42
Kontaktdaten:

Re: Eteleon und seine Werbung

Beitrag von aLDIHASSER59 » 13.03.2009, 02:29

Team Discountfan hat geschrieben:
-------------------------------------------------------
> Hallo,
>
> ganz offenbar handelt es sich hier um ein Produkt,
> dass wir nicht auf Discountfan.de vorgestellt
> haben. Bei der aktuellen USB-Stick-Aktion mit
> Guthabenauszahlung gibt es bislang keine Probleme.
>
>
> Wir bitten um Verständnis, dass wir nur zu
> Produkten einen Kommentar abgeben können, die wir
> von Discountfan.de auch selbst kennen. Das ist
> hier nicht der Fall.

Ich bin etwas irritiert?

Handelt es sich bei "discountfan.de" um eine Eteleon-Serviceseite oder ein unabhängiges Forum für Discounterangebote?

Ciao
Wolfgang


http://kettenhunde.over-blog.com/

NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Eteleon und seine Werbung

Beitrag von NOMINATOR » 13.03.2009, 05:32

aLDIHASSER59 hat geschrieben:
-------------------------------------------------------
> Team Discountfan hat geschrieben:
> --------------------------------------------------
> -----

>
> Handelt es sich bei "discountfan.de" um eine
> Eteleon-Serviceseite oder ein unabhängiges Forum
> für Discounterangebote?

Du siehst das schon richtig. Wir sind alle gekauft und eteleon ist nur ein ganz kleiner Fisch! Uns unterstützt neben dem Vatikan höchstpersönlich auch noch Obama und ein großer Teil der EU-Länder. Wir sind somit Instrumente der Industrie und der Politik und demzufolge von Grund auf böse.

Nur ein kleiner Tipp an dich: was immer du auch rauchst, nimm weniger davon!


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

aLDIHASSER59
Beiträge: 91
Registriert: 14.10.2006, 19:42
Kontaktdaten:

Re: Eteleon und seine Werbung

Beitrag von aLDIHASSER59 » 05.04.2009, 09:09

NOMINATOR hat geschrieben:
-------------------------------------------------------
> aLDIHASSER59 hat geschrieben:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Team Discountfan hat geschrieben:
> >
> --------------------------------------------------
>
> > -----
>
> >
> > Handelt es sich bei "discountfan.de" um eine
> > Eteleon-Serviceseite oder ein unabhängiges
> Forum
> > für Discounterangebote?
>
> Du siehst das schon richtig. Wir sind alle gekauft
> und eteleon ist nur ein ganz kleiner Fisch! Uns
> unterstützt neben dem Vatikan höchstpersönlich
> auch noch Obama und ein großer Teil der EU-Länder.
> Wir sind somit Instrumente der Industrie und der
> Politik und demzufolge von Grund auf böse.
>
> Nur ein kleiner Tipp an dich: was immer du auch
> rauchst, nimm weniger davon!

Ihr nennt diesen Bereich hier Verbraucherschutz, Verbraucherschutz hätte die Aufgabe verbraucherkritisch zu sein, siehe auch

http://de.wikipedia.org/wiki/Verbraucherschutz

Wenn Kritik an euren Sponsoren unerwünscht ist oder Verbraucherschutz sich eigentlich als Meckerecke versteht, dann solltet ihr einfach mal darauf hinweisen.[:P]

Ciao
Wolfgang

P.S. Ich kenne allerdings wirklich nur die VZ´s in denen kritischer Verbraucherschutz betrieben wird, dieser ist allerdings wiederum passiv soll heißen der Verbraucher kann sich nicht daran beteiligen. So etwas vermisse ich angesichts immer härteren Wettbewerbs im Handel.


http://kettenhunde.over-blog.com/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste