Neuer PC

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
Centurion
Beiträge: 2294
Registriert: 20.12.2008, 16:46
Kontaktdaten:

Neuer PC

Beitrag von Centurion » 20.12.2008, 18:29

Hallo zusammen,
erstmal ein Lob an dieses Forum, dem ich (zeitweise) seit 3 Jahren folge - Tolle Arbeit[(:-DD-(:].

Nun meine Bitte um Unterstützung. Habe mir anhand vieler hiesiger Beiträge (sorry, auch "externer") folgende Komponenten ausgesucht, die aber nicht bindend sind:

- Centurion 590 (mind. 3 Lüfter)
- CoolerMaster RP M520
- E8500 (Box)
- 9800GTX+ (Asus oder Gainward)
- 2x 2GB A-Data Vitesta 1066
- 2x Samsung F1 500GB
- 2x Samsung SH-S223F
- Disketten-/Kartenleser
- evtl. noch eine TV-Karte
- evtl. noch ein Front-Panel für besseren Zugriff auf die Lüfter

Da fehlt natürlich noch das richtige MB. Weitere Voraussetzungen:
- Steckplätze fuer 2 weitere 2GB RAM's
- RAID
- onboard Sound
- onboard WIFI/LAN
- 4 oder mehr USB
- evtl. SLI
- evtl. OC-Potential
- "zukunftssicher" sprich, soll noch Reserven haben

Der PC wird im Wohnzimmer stehen, sollte also (subjktiv) leise sein. Fehlt noch was?

Würde mich sehr über Eure Vorschläge/Fragen freuen. Vielen Dank vorab [(tu)]

Fast vergessen: Ich werde dass neue Schätzchen vom Versandhändler zusammenbauen lassen.


Anonymer User

NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Neuer PC

Beitrag von NOMINATOR » 20.12.2008, 18:48

Mit Garantie oder ohne (sprich Atelco oder Hardwareversand respektive Alternate?) ?


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

Centurion
Beiträge: 2294
Registriert: 20.12.2008, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Neuer PC

Beitrag von Centurion » 20.12.2008, 18:57

Hallo,
nicht bei den genannten. Da ich in Tschechien lebe, werde ich hier bestellen. Habe schon gute Erfahrungen mit dem Händler und die Preise sind minimal (5%) höher als in D. Das Ganze mit 2 Jahren Garantie.


Anonymer User

questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Neuer PC

Beitrag von questionmark » 20.12.2008, 19:29

hm,ein paar tipps hierzu :

als board ein nforce 750i board,z.b. msi p7n sli fi,das bietet alle gewünschten features.

nimm nicht den boxed cooler,wähle einen ekl alpenföhn oder einen der in der liste befindlichen scythe cooler.

9800gtx am besten von sparkle,die sidn schön leise,als gehäuse ein coolermaster 500 sileo,das ist gedämmt,sieht gut aus und ist geräumig genug,hat schon 2 passende lüfter integriert,die auch leise sind.

tv karte für was ? dvbs,dvbt,analog ?

beim ram geht auch gut apogee gt oder exceleram.



Centurion
Beiträge: 2294
Registriert: 20.12.2008, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Neuer PC

Beitrag von Centurion » 20.12.2008, 20:14

Danke für die schnellen Reaktionen.

als board ein nforce 750i board,z.b. msi p7n sli fi,das bietet alle gewünschten features

msi p7n sli fi - OK, auf Lager (beim Händler)

nimm nicht den boxed cooler,wähle einen ekl alpenföhn oder einen der in der liste befindlichen scythe cooler

"mein" Händler hat leider nur die boxed Version, aber die 23 Eur werden sich wohl lohnen, Scythe shuriken auf Lager

9800gtx am besten von sparkle,die sidn schön leise

Sparkle hat er nicht im Angebot, "nur" Asus, Gainward Bliss, Gigabyte (alle auf Lager), BFG und Leadtek auf Bestellung

als gehäuse ein coolermaster 500 sileo

OK, auf Lager (dann muss ich fauler Sack mich wieder zu den Tasten und Anschlüssen runter bücken)

tv karte für was ?

hmm, momentan haben wir noch analogen Empfang, werden aber irgendwann umziehen (Nachwuchs im Anmarsch) und dann je nach vorhandenen Möglichkeiten auf digital umsteigen, ist/bleibt also noch offen

beim ram geht auch gut apogee gt oder exceleram

hat er beide nicht im Angebot, grosser/wichtiger Unterschied zu A-Data?

Vielen Dank nochmals,


Anonymer User

questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Neuer PC

Beitrag von questionmark » 20.12.2008, 21:58

adata ist kein thema,9800gtx sind nahezu alle identisch,also auch irrelevant,aber beim kühler ist der shuriken der kleinste von scythe,was hat der noch für cooler ?



Centurion
Beiträge: 2294
Registriert: 20.12.2008, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Neuer PC

Beitrag von Centurion » 21.12.2008, 00:23

questionmark hat geschrieben:
-------------------------------------------------------
> adata ist kein thema,9800gtx sind nahezu alle
> identisch,also auch irrelevant

Cool, also geklärt. Aber cpu-cooler hat er 145 im Angebot. Ich versuch's nochmal mit einigen aus eurer Liste (die anderen "kennt" er nicht):

- Scythe Katana II - im Zulauf, 1 St., 23.12.08 (für den Notfall?)
- Scythe Mugen - auf Lager (aber das Sileo hat "nur" 20cm Breite, minus Dämmung)
- Scythe Ninja mini und Ninja 2 - auf Lager (für N2 dito)
- Scythe andy samurai - auf Lager (genügend Platz zwischen MB und NT bei Sileo?)
- Coolermaster hyper tx2 - "Innerhalb von 3Tg. versandfertig", na Hallo!

Bedeutet heatpipe automatisch "leiser" wegen deren Tempabgabe? Dann könnte ich die Suchauswahl noch einschränken. Desweiteren: aktiv oder passiv? Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es keine guten passiven Lösungen für hochfrequente GraKa's.

Hier ein link zum Gesamtangebot:

Sorry, meist in Tschechisch, aber keine Angst, ich verstehe auch nicht alles[:S].

Nochmal zum msi p7n sli fi: Lt. Beschreibung geht es beim RAM bis 800MHz ("A-Data Vitesta 1066" oder übertreibe ich damit und 800 reichen?). Hat es pwm (kann dazu nix finden)?

Zum CM Sileo: Hat damit jemand Erfahrung? Trotz FS und Google finde ich nichts, da das Gehäuse ziemlich neu ist.

Nochmals 1.000 Dank,


Anonymer User

NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Neuer PC

Beitrag von NOMINATOR » 21.12.2008, 05:18

Centurion hat geschrieben:
-------------------------------------------------------
> - Scythe Katana II - im Zulauf, 1 St., 23.12.08
> (für den Notfall?)
> - Scythe Mugen - auf Lager (aber das Sileo hat
> "nur" 20cm Breite, minus Dämmung)
> - Scythe Ninja mini und Ninja 2 - auf Lager (für
> N2 dito)
> - Scythe andy samurai - auf Lager (genügend Platz
> zwischen MB und NT bei Sileo?)
> - Coolermaster hyper tx2 - "Innerhalb von 3Tg.
> versandfertig", na Hallo!

Nimm den Mugen, der ist absolut in Ordnung.

>
> Bedeutet heatpipe automatisch "leiser" wegen deren
> Tempabgabe?

Nein, es kommt auf das Gesamtkonzept an und da bietet Scythe gerade allerhand an Auswahl.

Dann könnte ich die Suchauswahl noch
> einschränken. Desweiteren: aktiv oder passiv? Wenn
> ich das richtig verstanden habe, gibt es keine
> guten passiven Lösungen für hochfrequente
> GraKa's.

Genauer gesagt: es gibt keine guten passiven Lösungen für leistungsfähige Grafikkarten und Prozessoren. Für dein Vorhaben kannst du das also vergessen.

> Nochmal zum msi p7n sli fi: Lt. Beschreibung geht
> es beim RAM bis 800MHz ("A-Data Vitesta 1066" oder
> übertreibe ich damit und 800 reichen?).

Ist im Prinzip Banane - OC kann das Board ganz gut, keine Sorge. Wenn du später übertakten willst, macht 1066-er Speicher Sinn.

Hat es pwm
> (kann dazu nix finden)?

Schau dir einfach ein Bild dazu an: ein PWM-gesteuerter CPU-Lüfter hat vier Pins, ein 'normaler' drei.

>
> Zum CM Sileo: Hat damit jemand Erfahrung?

Ist unbedenklich, wie alle Coolermaster-Gehäuse.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Neuer PC

Beitrag von questionmark » 21.12.2008, 09:35

1. der mugen paast zwar auch,aber nimm den andy samnurai,der ist ideal. da dieser kein pwm unterstützt,müsstest du für geringstre lautstärke ein poti einsetzen,aber das kostet 4 euro.
das gehäuse habe ich die tage noch verbaut,ich weiss,warum ich dieses empfehle.
durech die beiden lüfter ausreichend durchlüftet,innen noch gross genug,sehr leise (ich habe es auch mit einem andy,einem asus p5q,topower netzteil,9500gt und 3 hdds verbaut).
das p7n nimmt theoretisch auch 1600er ram oder mehr,aber das ist irrelevant.



Centurion
Beiträge: 2294
Registriert: 20.12.2008, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Neuer PC

Beitrag von Centurion » 21.12.2008, 12:10

Danke euch beiden.

Preislich liegen die beiden genau gleich. Der Mugen scheint mir unbewandertem (bitte nicht so fest schlagen[o:-)]) die bessere Wahl zu sein, da er sich in die Luftströmung des Gehäuses einreiht, während der Andy diese wohl verwirbelt, oder ist das eher unbedeutend?

Wenn wir schon über einen Poti reden, ich aber auch ein Frontpanel in Betracht ziehe (s. Einleitung), komme ich "zwangsläufig" auf

oder


Was haltet ihr davon (ausser "Geldverschwendung")?


Anonymer User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste