Funkarmbanduhr Sendersuche

Hier sind Beiträge zu technischen Geräten richtig, die nicht in die anderen beiden Technik-Foren passen...
Tiger
Beiträge: 181
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Funkarmbanduhr Sendersuche

Beitragvon Tiger » 25.04.2007, 20:52

Hallo liebe Leute.
vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich habe bei ALDI-Holland eine "Ascot" Funkarmbanduhr gekauft, da die Zeiger nicht genau die exakte Zeit anzeigten, wollte ich sie neu stellen, sprich : die Uhr sollte Verbindung mit dem Sender aufnehmen. Es gibt aber leider nur eine "Stelle", in die man mit einem Kugelschreiber oder ähnlichem hineinstechen kann, dann bewegen sich die Zeiger ca. eine Minute weiter. Ich glaube, ich müßte die Zeiger auf die Stellung 12:00 Uhr bringen, aber ich weiß nicht, wie ich das anstellen soll. Hat jemand Erfahrungen ?
Bitte helfen, Gruß Tiger


..wie immer : Beste Grüße vom Tiger .

klaus_b
Beiträge: 616
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Funkarmbanduhr Sendersuche

Beitragvon klaus_b » 26.04.2007, 21:33

Tiger schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo liebe Leute.
> vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich habe bei
> ALDI-Holland eine "Ascot" Funkarmbanduhr gekauft,
> da die Zeiger nicht genau die exakte Zeit
> anzeigten, wollte ich sie neu stellen, sprich :
> die Uhr sollte Verbindung mit dem Sender
> aufnehmen. Es gibt aber leider nur eine "Stelle",
> in die man mit einem Kugelschreiber oder ähnlichem
> hineinstechen kann, dann bewegen sich die Zeiger
> ca. eine Minute weiter. Ich glaube, ich müßte die
> Zeiger auf die Stellung 12:00 Uhr bringen, aber

Das glaube ich eher nicht! Das besorgt die Uhr.

> ich weiß nicht, wie ich das anstellen soll. Hat
> jemand Erfahrungen ?
> Bitte helfen, Gruß Tiger

Hast Du keine Anleitung? Da müsste es doch drin stehen. Also, ich würde die Uhr resetten z.B. mit einem dünnen Zahnstocher oder Büroklammer oder aber die Batterie kurz 'rausnehmen.


-------------------------
... duck und wech ...
-------------------------
MD 8830-Vista Home Premium SP 1 *** MD 8000 Win XP Home SP2 *** 19" TFT MD 30219 *** 3 Ext. HDD *** Router Speedport W700V *** DSL 3.072R *** ...

Hans-Georg
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2010, 20:40
Kontaktdaten:

Re: Funkarmbanduhr Sendersuche

Beitragvon Hans-Georg » 29.09.2010, 06:56

Habe dieDeutsch Bedienungsanleitung der Ascot Funkarmbanduhr.Kann sie per Mail oderals Fax senden. hg-palma@gmx.de



Hans-Georg
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2010, 20:40
Kontaktdaten:

Re: Funkarmbanduhr Sendersuche

Beitragvon Hans-Georg » 04.10.2010, 06:46

Hallo Tiger
ich habe die deutsche Bedienungsaleitung der Ascot Funkuhr,gekauft am 12.8.
Kann sie als EMail oder als Fax übermitteln. Meine Mail ist
hg-palma@gmx.de




franz_f

Re: Funkarmbanduhr Sendersuche

Beitragvon franz_f » 31.10.2017, 14:00

bei mir hat die Uhr zwei Knöpfe: einen herausstehenden und einen versenkten.
Drückt man den herausstehenden Knopf so lange, bis die Zeiger zu laufen beginnen.
Bleiben sie nicht bei exakt 12.00Uhr stehen, kann man das mit dem versenkten Knopf justieren, eine Minute pro Druck.
Anschliessend dann den herausstehenden Knopf drücken, und die Uhr stellt sich auf die aktuelle Zeit ein.




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste