TV-Karte im MD-8386XL deinstallierden?

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
marc_meiners
Beiträge: 79
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

TV-Karte im MD-8386XL deinstallierden?

Beitrag von marc_meiners » 08.04.2006, 10:38

Hallo,

ich habe gestern versucht, die TV-Karte im MD-8386XL zu Nutzen. Nachdem ich den Sendersuchlauf durchgeführt habe, hat er eigentlich alle Kanäle gefunden. Nur werden diese nicht richtig am Bildschirm ausgegeben. Da Problem sieht folgendermaßen aus: Die obere Hälfte des TV-Bildes wird völlig normal datgestellt, die untere Hälfte dagegen zeigt den bekannten Ameisenkrieg...also diesen Gekreusel wenn man keinen Empfang hat.

Möchte zunächt die TV-Karte deinstallieren und wieder neu installieren, ich kann das Teil in der Systemsteuerung aber nicht finden! Kann mir zufällig jemand sagen, unter welchem Punkt/Namen dieses Ding im 8386XL geführt wird? Natürlich bin ich auch für Tipps dankbar, die mein beschriebenes Problem anderweitig lösen könnten.

Danke im Voraus, Marc



wong
Beiträge: 3415
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: TV-Karte im MD-8386XL deinstallierden?

Beitrag von wong » 08.04.2006, 11:31

Hi,

meinst du das es die GK ist?
Ich denke das es an Power Cinema liegt die Software die du zum TV schauen brauchst.

Deinstalliere die mal und dann neu installieren und neu starten lassen evtl. läuft das dann ganz normal, so war es mal bei meinem 8008.



questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: TV-Karte im MD-8386XL deinstallierden?

Beitrag von questionmark » 08.04.2006, 11:50

dieser treibe rhat kein setup,d.h.,man muss die karte aus dem gerätemanager rauswerfen und dann den treiber manuell zuweisen,ebenso wie wong gesagt hat mal die software neu installieren.
bei deiner fehlerbeschreibung kann allerdings auch ein defekt der karte vorliegen,seit wann besteht das problem ?



marc_meiners
Beiträge: 79
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: TV-Karte im MD-8386XL deinstallierden?

Beitrag von marc_meiners » 08.04.2006, 12:44

@ wong

Gute Idee! An Powercinema habe ich noch gar nicht gedacht. Ich werde es später ausprobieren.

@ questionmark
Das mit dem Gerätemanager ist genau mein Problem. Ich kann die TV-Karte nicht rauswerfen, weil ich sie dort nicht finden bzw. identifizieren kann. Hast du evtl. einen Tipp?

Das Problem mit der Karte ist mir erst jetzt aufgefallen. Habe die Funktion (TV) vorher noch nicht genutzt. Über einen Defekt der Karte habe ich auch schon nachgedacht, wollte das Problem aber erst versuchen selber zu lösen, bevor ich mir von Medion eine neue schicken lasse.

Grüße, Marc




questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: TV-Karte im MD-8386XL deinstallierden?

Beitrag von questionmark » 08.04.2006, 12:56

mache zunächst mal alle einträge sichtbar (devmgr über die forensuche suchen),dann poste mal,was unter audio- video- und gamecontroller steht.



wong
Beiträge: 3415
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: TV-Karte im MD-8386XL deinstallierden?

Beitrag von wong » 08.04.2006, 12:59

Hi,

also so einfach schickt dir Medion keine neue GK raus, die versuchen mit dir erst am Telefon mal selber das Problem zu lösen, sollte dies dann nicht gehen so kann es sein das sie dir einen Vor Ort Service Techniker raus schicken.

Kommt immer auf den an den du am Telefon hast, der eine schickt eine Karte zu der andere schickt den Techniker.


Normal müssen aber Treiber für den TV Empfang dabei sein.

Du kannst auch noch eines veruchen und zwar den Auslieferungszustand des Rechners wieder herzustellen, dies wird dir als erste oder zwiete Frage bei Medion gestellt ob du das schon versucht hast.

Wie du den erreichst weist du oder?





marc_meiners
Beiträge: 79
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: TV-Karte im MD-8386XL deinstallierden?

Beitrag von marc_meiners » 09.04.2006, 10:07

So, da bin ich wieder:

Habe nun PowerCinema entfernt und neu installiert. Das Problem ist geblieben! Daher nun die Auflistung aus dem Gerätemanager:

Audio-, Video- und Gamecontroller

-Audiocodecs
-Bluetooth HV/HS Audio
-C Media High Definition Audio Devive
-Legacy-Audiotreiber
-Legacy-Videoaufnahmegerät
-Mediensteuerungsgerät
-Medion SAA7134 DVBS, Hybrid Capture Device
-Medion SAA7134, Hybrid Capture Device
-Unimodem Halbduplex Audiogerät
-Videocodecs

Ich gehe mal davon aus, dass die Einträge mit "SAA7134" zu der TV-Karte gehören. Vielleicht auch das Videoaufnahmegerät?? Ich bin da wirklich überfragt.

Grüße, Marc




Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste