Ersatz für Iphone 2G

Hier sind Beiträge zu mobilen Geräten wie Handys, Smartphones und Tablets richtig
skatefreaks
Beiträge: 6078
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Ersatz für Iphone 2G

Beitrag von skatefreaks » 23.12.2010, 11:11

Die Regierung hat heute Morgen trotz Schutzhülle ihr 2G geschrottet. Reperatur lohnt nicht, da das neue Glas schon 140 Euro kosten würde. Einbau kann ich zwar selber aber lohnt nicht. Nun muss was neues her. Es soll stabil sein. Einen unkompliziert einzurichteden Email Client haben und WLAn. Netz ist Bild Mobil vodafone. Mobil online gehen wird nicht gewünscht. Nur WLan.

Preis nicht mehr als 350 euro.

Was nehmen ich da. Achso die Bedienung sollte unkompliziert sein.

Muss es heute noch bestellen.



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für Iphone 2G

Beitrag von NOMINATOR » 23.12.2010, 12:30

Na ja, du kennst ja das große Problem sicher selbst: einmal Apple, ... (Ausnahmen bestätigen die Regel [;)] ) . Gerade bei den Damen manifestiert sich das i.d.R. noch deutlich offensichtlicher. Auch Optik spielt bei diesen eine nicht unerhebliche Rolle. Ich z.B. hätte das Nokia N8 präferiert, wobei man da ein bisschen nachhelfen müsste, um bei 350 Euro zu landen [;)] . Man hat aber schon insgeheim Symbian für tot erklärt, daher wird es wohl u.U. doch eher ein Android-Handy werden, wobei ich es derzeit noch nicht für tragisch halte, dass Symbian nicht mehr lange Schritt halten kann.

Doch welches Handy genau? Mein erster Tipp wäre doch, dass sie erst einmal in den Mediamarkt gehen und sich einige Modelle anschauen soll. Es bringt wenig, hier darüber fachzusimpeln, welches Gerät für sie am besten bedienbar sein könnte, wenn sie es nicht live ausprobiert. Falls sie dann noch unentschlossen ist, kann man ja durchaus zusätzliche Tipps geben.

Von den preislichen Anforderungen her, findet man am oberen Ende in etwa das Sony Ericsson Xperia X10 white, welches sicherlich auch optisch begeistern kann, jedoch stehe ich Sony Ericsson etwas reserviert gegenüber nach meinen persönlichen Erfahrungen mit einen Gerät aus dieser Schmiede [;)] . Derzeit ist es wohl mit einem Vertrag sogar noch günstiger zu haben, vgl. http://www.sparhandy.de/bundle-details. ... ruppe=1238 .

Sehr häufig in der Sprache ist derzeit das Motorola Defy, welches vor kurzem noch auch für ca. 240 Euro (derzeit 280 ) zu haben war. Natürlich kein besonderer Blickfang, aber, wie in einigen Tests bestätigt, recht robust. Die Bedienung scheint nicht ganz zu seinen Stärken zu gehören, wobei das immer subjektiv zu betrachten ist.

Ein Blick auf Samsung-Geräte ist sicher auch nicht verkehrt. Das i5700 oder i5800 liegt in dieser Preisklasse und ist auch in weiß verfügbar. Samsung ist i.d.R. bekannt für stabile und wertige Geräte, aber nicht unbedingt für die handlichste Bedienung. Aber so etwas kann sehr schnell variieren. Auch hier hilft nur: anschauen, anfassen!

HTC wäre schließlich ebenfalls einen Blick wert. Zu nennen wären da HTC Magic und Hero, wobei das Design des letzteren doch etwas eigenwillig ist.

Von LG würde ich die Finger lassen! Die Software ist bei vielen Modellen grauenhaft, daher erwarte ich mir von Android-Vertretern auch nicht viel mehr.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

skatefreaks
Beiträge: 6078
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für Iphone 2G

Beitrag von skatefreaks » 23.12.2010, 15:23

OK vielen Dank. Jetzt wird erstmal geschaut. Madame hat die Woche ebenfalls unsere Familienkutsche geschrottet. Schaden ca. 1000 Euro. Vom Rest wird dann ein neues Handy gekauft. Rest? Welcher Rest?....[o:-)]

Werde mir wohl ein 4G kaufen und sie darf dann mein 3GS zerstören.



shamez23
Beiträge: 4226
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für Iphone 2G

Beitrag von shamez23 » 23.12.2010, 15:54

Das Defy wär mein Favorit in der Preisklasse. Allerdings haben die wohl gerade ein Serienproblem mit dem Lautsprecher, der reihenweise ausfällt.
Die Optik ist Geschmackssache, aber wenn man sein iPhone Kaputt macht, darf man sich nicht beschweren, wenn man ein Outdoorhandy mit Gorilla Glas empfohlen bekommt.

Das Samsung Galaxy3(Android) wär auch nicht schlecht oder das i5800(Bada). Gerade das i5800 hat ein Super Amoled Display und ein 1500mAh Akku. Das hält bis zum nächsten Totalschaden.

Da ist aber auf jeden Fall ausprobieren angesagt, denn wenn man ein iPhone gewohnt ist, dann wird es schwierig was anderes zu finden mit dem man zufrieden ist.
Von daher wär es wohl tatsächlich am Besten, wenn du dir zum Ausgleich für ihre Zerstörungswut ein iPhone4 holst und sie dein 3GS nimmt.
Wobei es vermutlich, vorallem in dieser Jahreszeit, fürstlich von ihr entlohnt wird, wenn du ihr nicht dein altes Telefon gibst, sondern sie ein neues bekommt. Darüber sollt man doch mal etwas nachdenken... .

Markus



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für Iphone 2G

Beitrag von NOMINATOR » 23.12.2010, 16:02

[quote=skatefreaks]
Werde mir wohl ein 4G kaufen und sie darf dann mein 3GS zerstören.[/quote]

... und was bekommst du von ihr zu Weihnachten? Bestimmt ein Hemd und eine Krawatte dazu. Frauen...


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

skatefreaks
Beiträge: 6078
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für Iphone 2G

Beitrag von skatefreaks » 23.12.2010, 16:04

Naja sie will ja entweder erstmal keins oder ein preisgünstiges bis 100 Euro.

Nur nächstes Jahr hole ich mir eh ein neus und dann wird sie beerbt mit dem 3GS.
Und dann sehe ich nicht ein, jetzt noch eins für 100 Euro oder mehr zu holen.

Wobei ein Iphone wohl nicht mehr ins Haus kommt. Zumindest kein neues. Das würde weiter Kosten nach sich ziehen, die zu hoch wären.

An das Defy habe ich auch direkt gedacht, habe dann aber auch von dem Problem gelesen und Abstand genommen.

Durfte heute mal ein Samsung 532 oder ähnlich mit Bada testen. Würg ist das ein Schrott. Dann lieber ein 6310i HIHI. Nur leider habe ich das verkauft. Und unser letztes Ersatzhandy ein Sony Ericsson Z600 hat ein defekt beim Laden. Das lädt nicht mehr richtig.



skatefreaks
Beiträge: 6078
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für Iphone 2G

Beitrag von skatefreaks » 23.12.2010, 16:07

[quote=NOMINATOR]
[quote=skatefreaks]
Werde mir wohl ein 4G kaufen und sie darf dann mein 3GS zerstören.[/quote]

... und was bekommst du von ihr zu Weihnachten? Bestimmt ein Hemd und eine Krawatte dazu. Frauen...[/quote]

Nee zu Weihnachten gibt es Traditionell nix außer dieses Jahr.

Sie bekommt ein repariertes Auto und ich die Rechnungen vom Unfallgegner 3000 Euro und die eigene Rechnung.

Frohes Fest. Wollte Sie für den Rest des Jahres schon in den Keller sperren, aber da stehen mir zu viele Elektrogeräte, das ist mir zu riskant.[(-:]



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für Iphone 2G

Beitrag von NOMINATOR » 24.12.2010, 17:27

[quote=skatefreaks]
Madame hat die Woche ebenfalls unsere Familienkutsche geschrottet. Schaden ca. 1000 Euro.[/quote]

Der Klassiker passend zu diesem Thema: http://www.youtube.com/watch?v=1w7dt-HNM6c .


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

skatefreaks
Beiträge: 6078
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für Iphone 2G

Beitrag von skatefreaks » 27.12.2010, 14:03

So wir wahnsinnigen waren heute zu fünft im Mediamarkt und haben versucht ein Handy an zu schauen. Eigentlich wollte Madame nun ein 6303i classic anschauen. Aber die Auswahl ist dort so gering und die Geräte, die da hängen sind alle abgeschaltet. Verkäufer waren alle im Stress und nicht greifbar.

Dann hat sie bei den Smartphones das HTC Mozart mit Win7 Mobile gesehen und das war mit 499 aber zu teuer. Im Netzt kusieren ja diverse Geräte mit Branding, dioe es für 359 gibt. Weis jemand, wo da der Harken ist?

Bin aber auch noch an einem Polnischen 3GS dran. Das hat zwar Simlock aber das stellt für mich kein Problem dar.

Das Mozart gefiel selbst mir sehr gut..



skatefreaks
Beiträge: 6078
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für Iphone 2G

Beitrag von skatefreaks » 27.12.2010, 14:40

Also ich habe mich nun schlau gemacht. Da weder das win7mobile noch Andoroid einfach am PC zu syncen sind. Fallen diese für mich ausnahmslos weg. Ich will nicht den Umweg über windows live oder Google gehen damit dies klappt. Da soll noch mal einer über Apple schimpfen.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste