IP-Überwachungskamera Maginon IPC-10 AC, IPC-100 AC und IPC-20 C h

Hier sind Beiträge zu Monitoren, Druckern und weiteren Peripheriegeräten richtig
traut
Beiträge: 644
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

IP-Überwachungskamera Maginon IPC-10 AC, IPC-100 AC und IPC-20 C h

Beitrag von traut » 07.03.2016, 08:44

Hallo,

vor kurze bot Aldi eine Überwachungskamera an, die der Sicherheits-GAU waren:
<http://www.heise.de/security/meldung/IP ... 69735.html>

Über den Default-Admin kommt man nicht nur von außen in die Kamera hinein, um Bild und evtl. Ton abzugreifen. Man kann dann sogar die in der Kamera gespeicherten Zugangsdaten direkt abrufen, z.B. für das eigene E-Mail-Account und vor allem für's eigene WLAN.

Es gibt ein Update dafür - spielt das unbedingt ein, es bietet dann auch verbesserte Funktionen.

Ich hatte hier das Problem, dass die mitgelieferte Software nach deren Update auf dem Win-XP-Rechner nicht mehr lief:

Code: Alles auswählen

  IOCConfig.exe - Entry Point Not Found
     The procedure entry point inet_ntop could not be located in the
     dynamic link library WS2_32.dll 
Das Update über den Web-Browser klappte aber gut. Nur muss man dazu unbedingt das mitgelieferte PDF lesen, nur dort findet sich der URL, mit dem es funktioniert.

Zur Installation braucht's 'nen LAN-Anschluss - also nicht trivial für moderne Rechner oder Tablets, die nur noch WLAN bieten.

Ich hatte mir die IPC-20 C gekauft, als sie von 70 auf 50 Euro reduziert wurde.
Erste Erfahrungen sind ganz positiv.

Was mir nicht gefällt:
* Die Überwachungsfunktion mit Zeitfenstern und Bewegungserkennung ist extrem mühsam einzustellen.

Man muss in Viertelstunden-Segmenten jede Zeit einzeln per Mausclick aktivieren. Man kann nicht mehrere Setups erstellen, um z.B. zwischen Arbeits- und Urlaubszeiten umzustellen.

* Die Bewegungserkennung ist recht empfindlich. Schon ein paar Regentropfen lösen sie aus.

* Die Bildqualität ist nur 640x480 - ausreichend, aber nicht toll. Nach den weiteren technischen Daten muss man schon ziemlich suchen: <http://www.supra-electronics.com/typo3/ ... PC-20C.pdf>

* Bei Dämmerungslicht nimmt sie schnelle Bewegungen nur verschwommen auf, da ist im Einzelbild nicht wirklich etwas zu erkennen.

Am 7. März wird's wieder eine IP-Kamera bei Aldi geben - diesmal die IPC-25HDC, zum gleichen Preis mit Full-HD http://www.supra-electronics.com/produk ... IPC-25HDC/

Mit Ausnahme HD-Auflösung sind die technischen Daten identisch. Gehäuse und Befestigung sind unterschiedlich.




traut
Beiträge: 644
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: IP-Überwachungskamera

Beitrag von traut » 07.03.2016, 09:21

Mit einigem Nachdenken und mit einem gerade erkannten Problem muss ich das nochmals deutlich relativieren - ich schreibe gerade eine Mail an supra-elektronik.

- Die Software-Nutzung ist beim ersten Mal recht unbefriedigend. Die Kamera meldete sich immer wieder mit der unbefriedigenden Fehlermeldung

"Es ist ein Fehler aufgetreten: error"

- Angeblich sollte sich die Kamera mit der Bezeichnung ipcam_xxxx zu erkennen geben. Mein Router bekommt aber keinen Namen.


Heftiger Bug: Die Zeiteinstellung funktioniert völlig falsch

Die Kamera zeigt mir zwar die richtige Uhrzeit an. Aber der Alarm sollte bis 5:45 gehen und schickt mir heute ein Bild bei Morgendämmerung. Der Zeitstempel im Dateinamen behauptet zwar 02:36:36. Verschickt in einer Mail mit Datum Mon, 07 Mar 2016 01:36:38 +0000 (also 2:36:38 Uhr). Weitergegeben wurde diese Mail aber um Mon, 07 Mar 2016 06:36:02 +0100. Der Zeitpunkt von 6:36 Uhr passt viel besser zu Morgendämmerung und Bildinhalt.

Ich vermute, die Kamera hat ein heftiges Problem mit der Zeitzoneneinstellung!



traut
Beiträge: 644
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: IP-Überwachungskamera

Beitrag von traut » 09.03.2016, 08:11

Der Support hat mir mittlerweile geantwortet.

Die eine interessante Info: das Nachfolgermodell scheint sich nur in der Auflösung zu unterscheiden.

Die andere: Eine Korrektur des Zeitfehlers ist nicht absehbar.


Von daher: Finger weg! Das Produkt ist nicht ausgereift, der Support unbefriedigend.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste