Bluetooth-Adapter am PC klappt nicht

Hier sind Beiträge zu Monitoren, Druckern und weiteren Peripheriegeräten richtig
arras
Beiträge: 247
Registriert: 09.08.2011, 16:24
Kontaktdaten:

Bluetooth-Adapter am PC klappt nicht

Beitrag von arras » 21.01.2015, 22:50

Moin, ich habe an meinen MD8890 einen Acer BT600 Bluetooth-Stick angesteckt. Vor dem Neu-Aufsetzen von Wiin7 64 Bit klappte es hinten am HUB immer, nun aber nicht. Ich habe hinten 6 USB-Anschlüsse, vorne 2.

1. Vorn rechts am USB 2.0 klappt es, das BT-Symbol erscheint unten in der Taskleiste.
2. Vorn links am USB 3.0 klappt es nicht
3. Hinten direkt an einem USB-Anschluss klappt es nicht
4. Hinten in einen USB-HUB am USB-Anschluss klappt es nicht

Mit anderen Worten: nur wenn ich vorn rechts den Adapter einstecke, erscheint das BT-Symbol. Und dieses ist ja notwendig, um z.B. auf "Datei empfangen" mit rechts klicken zu können.

Und nun die Frage: Woran kann das liegen, dass das BT-Symbol an den anderen Anschlüssen nicht erscheint? Denn vorn möchte ich die Anschlüsse für andere Optionen frei halten. Liegt es eventuell am Alter des Adapters? Aber warum ging es denn vorher?

Mit einem anderen Treiber klappte es auch nicht, "der Treiber ist auf dem neuesten Stand" hieß es da.

Ach ja, wenn das ganze zu aufwendig wird, dann lassen wir es. Dann stecke ich nur bei Bedarf den BT-Adapter vorne befristet an.



shamez23
Beiträge: 4227
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth-Adapter am PC klappt nicht

Beitrag von shamez23 » 22.01.2015, 21:49

Ein ähnliches Problem hattest du ja schonmal mit deiner drahtlosen Tastatur.
http://www.discountfan.de/forumneu/view ... es#p232744

Geht es hier um den selben Rechner? Hast du eine vollständige Neuinstallation gemacht, oder ein Image eingespielt?
Hast du die Vorgehensweise die skatefreaks dir damals empfohlen hat bei dem neuen Problem schomal versucht? Das ist die gängige Vorgehensweise bei USB Problemen dieser Art.
Die Umgebungsvariable kann danach so bleiben und muss nicht wieder abgeändert werden.
Wenn das nicht hilft, könnte es an der Treibersignatur liegen. Versuch aber erstmal die Sache mit dem Löschen der ausgegrauten USB Geräte. Der Bluetooth Stick darf dabei nicht eingesteckt sein, sonst wird er nicht ausgegraut.
Schau dabei auch mal, ob der Stick überhaupt auftaucht, wenn du ihn einsteckst. Teste die USB Ports bei denen er nicht funktioniert und den Port bei dem es geht. Sieht man da einen Unterschied?

Markus



arras
Beiträge: 247
Registriert: 09.08.2011, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth-Adapter am PC klappt nicht

Beitrag von arras » 25.01.2015, 23:14

Hallo, aus speziellen Gründen komme ich leider momentan nicht wie gewünscht immer zur zeitnahen Beantwortung.

Ja, das war ein ähnliches Problem am gleichen Rechner. Aber inzwischen habe ich eine neue Tastatur und da taucht dieses Problem nicht mehr auf.

Nur habe ich ja inzwischen den PC ganz neu aufgesetzt, also kein Image! Und bei der Vorgehensweise von skatefreaks damals, die ich ja gemacht hatte, gab es keine ausgegrauten Geräte. Sicherheitshalber habe ich eben diese Prozedur wiederholt, keine Änderung!

Vorn in dem rechten USB-Anschluss wird auch jetzt der USB-Stick sofort angezeigt, sonst tut sich an den anderen gar nichts. Und, wie bereits geschrieben, klappte genau dieser Stick vor der Neuinstallation auch hinten am USB.

Ich würde sagen, "unlösbar". Lassen wir das ...



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste