Windows Phone und WetterOnline

Hier sind Beiträge zu mobilen Geräten wie Handys, Smartphones und Tablets richtig
shamez23
Beiträge: 4226
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Windows Phone und WetterOnline

Beitrag von shamez23 » 30.06.2015, 18:53

Sync über die Microsoft Cloud ist keine Option für dich? Zumindest wenn man die Microsoft Apps nutzt, sollte das gut funktionieren.
Ich dachte eigentlich du willst deine Daten nur nicht bei Google, weil du denen nicht traust.

Bei mir werden eigentlich nur Kalendereinträge, Notizen und Kontakte synchronisiert. Bilder werden von Hand gesichert und mehr habe ich nicht, was ich auf meinen Geräten synchron bräuchte.
Ist es bei dir mehr?
Die Bequemlichkeit gewinnt bei mir in diesem Fall und auch die Sicherheit. Daten in der Cloud können nicht verloren gehen, lokale Sicherungen schon eher. Die Cloudsicherung ist zudem immer aktuell, während die Sicherung von Hand eine gewisse Disziplin verlangt. Zu unregelmäßig gemacht und es ist vorbei mit der Synchronität.
Die Gefahr, dass der Anbieter mitliest oder die Daten gehakt werden sehe ich da nicht so tragisch. weil es nicht viel ist und man kaum was damit anfangen kann. Zumindest nichts, was mir schaden könnte.

Markus



arras
Beiträge: 243
Registriert: 09.08.2011, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Windows Phone und WetterOnline

Beitrag von arras » 30.06.2015, 22:45

Na ja, das wäre schon eine Möglichkeit. Aber ich gestehe ganz ehrlich, ich weiß gar nicht, wie ich das bei MS in der Cloud speichern soll und dann vom Handy aus synchronisieren.
Auch ich nutze nur nur Kalendereinträge und Kontakte, keine Notizen.

Allerdings habe ich hier etwas gefunden zum 2. Teil. >>> https://support.microsoft.com/de-de/kb/2844991/de

Früher habe ich immer mit meinem Nokia über die PC-Suite oder wie das hieß per Kabel synchronisiert, dann zuletzt per MyPhoneExplorer. Warum das heute nicht mehr per Kabel gemacht wird, verstehe ich nicht, ... aber da kommt man eben nicht mehr an die Daten 'ran. :oops: :mrgreen:



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast