Aldi bringt Akoya Mini - Netbook ähnl. Eee-PC

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt Akoya Mini - Netbook ähnl. Eee-PC

Beitrag von NOMINATOR » 26.06.2008, 18:30

Bitte ebenfalls nicht böse sein, aber es handelt sich eher um drei Tage; wir haben den Scan am 24. eingestellt, das von dir genannte Portal hat ihn am 21. gehabt. Wir könnten jetzt noch weiter Erbsen zählen und die Uhrzeiten zu eruieren versuchen, aber ich denke wir einigen uns darauf, dass wir schon relativ früh dran waren gemessen an wirklich wichtigen Publikationen.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

Jaguar500
Beiträge: 51
Registriert: 17.03.2007, 10:51
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt Akoya Mini - Netbook ähnl. Eee-PC

Beitrag von Jaguar500 » 26.06.2008, 20:18

Mit was für einer Laufzeit (normale Benutzung/ Internet) ist denn ca. zu Rechen, wenn es ein 3-Zellen bzw. doch ein 6-Zellen Akku ist?



donald_donald
Beiträge: 37
Registriert: 14.11.2005, 18:36
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt Akoya Mini - Netbook ähnl. Eee-PC

Beitrag von donald_donald » 26.06.2008, 20:58

Dieser Link dürfte dir weiterhelfen:

http://www.eee-pc.de/wp-content/shoot_batt2.gif
(-> Hier wird der 6 Zellen-Akku des Msi Wind U100 dargestellt)

Anscheinend soll der Msi Wind nur 2,5 Stunden aushalten mit einem 3-Zellen Akku, was ich für äussert enttäuschend halte, wenn man an den vielgelobten benutzten Intel-Atom Prozessor denkt.

Hier fndest du ausserdem einen sehr interessanten Test zwischen dem Asus Eee PC 901 und dem MSI Wind NB U100 (auf englisch):
http://www.hardwarezone.com/articles/vi ... id=14&pg=1

mfg
donald_donald



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt Akoya Mini - Netbook ähnl. Eee-PC

Beitrag von NOMINATOR » 26.06.2008, 23:04

Ist allerdings doch sehr interessant. Der Testbericht suggeriert hier, dass das Display eine wichtige Rolle spielt:

"The MSI Wind notebook understandably consumes more power with its larger screen size"

http://www.hardwarezone.com/articles/vi ... id=14&pg=1

Und da beide auf LEDs setzen, ist der Vorteil des Eee-PC durchaus teilweise nachvollziehbar. Einen weiteren Anteil hat die unterschiedliche Festplattentechnologie: Asus setzt auf Flash-Speicher, der deutlich weniger Strom braucht als handelsüblicher mechanischer Festplattenspeicher, der im MSI Wind genutzt wird.

Zusätzlich nutzt Asus noch eine spezielle Technologie zum Heruntertakten des Prozessors, was noch mehr Stromersparnis bringt, im o.g. Testbericht allerdings keine Anwendung findet - die Testredaktion hat die Funktion deaktiviert.

Insgesamt also durchaus nachvollziehbar, wobei man wahrscheinlich schon jetzt sagen kann, dass das MSI wohl doch ein wenig ineffizienter sein muss, in welchem Punkt bleibt abzuwarten.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

shamez23
Beiträge: 4226
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt Akoya Mini - Netbook ähnl. Eee-PC

Beitrag von shamez23 » 26.06.2008, 23:40

Auf Chip.de gibt es auch ein paar Tests zu den Rechnern und einen Vergleich. Laut denen ist der Bildschirm des neuen eee nicht besonders gut, da viel zu leuchtschwach, der Wind soll da um einiges besser sein.

Gerade wenn man den Rechner viel unterwegs einsetzen will, wo die Lichtverhältnisse dann nicht immer wirklich optimal sind spielt die Leuchtstärke des Displays eine große Rolle.

Was bringt es einem, wenn man 4h lang auf dem eee PC nichts sieht? Dann lieber 2.5h was gearbeitet auf einem Wind.

Auch soll die Tastatur des Wind größer sein, die Tastatur des eee ist schon relativ klein.

Eigentlich fand ich die eee PCs ja immer toll, aber nachdem was ich bisher über den Wind gelesen hab, ist der auf jeden Fall einen Blick wert.

Markus



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt Akoya Mini - Netbook ähnl. Eee-PC

Beitrag von NOMINATOR » 26.06.2008, 23:44

Jaguar500 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Mit was für einer Laufzeit (normale Benutzung/
> Internet) ist denn ca. zu Rechen, wenn es ein
> 3-Zellen bzw. doch ein 6-Zellen Akku ist?

Übrigens: beim Test, der von donald zitiert wurde, kam ein nicht näher definiertes Video zum Einsatz...

" As usual, we'll be doing a playback test that involves looping a video continuously until the battery dies."

http://www.hardwarezone.com/articles/vi ... id=14&pg=1

... dieses wurde abgespielt, bis der Akku keinen Strom mehr liefern konnte (im Übrigen eine nicht zu empfehlende Testmethode, sofern sie denn genau so wie beschrieben auch durchgeführt wurde!). Das ist nicht dasselbe, wie ein Mischbetrieb, also z.B. Word-Dokument bearbeiten, Surfen, Musik anhören, ein Video ansehen, Fotos auf das Gerät kopieren, Diashow ansehen, usw. . Im "normalen Betrieb" gibt es auch Ruhephasen, in denen das Gerät das Display abschalten kann, oder gar in den Standby kommt, ergo ist das Testszenario nicht wirklich aussagekräftig im Bezug auf den Alltagsbetrieb. Man kann eben nur gut eine Tendenz herauslesen, mehr nicht.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt Akoya Mini - Netbook ähnl. Eee-PC

Beitrag von NOMINATOR » 27.06.2008, 00:35

Das Angebot ist nun auch online im Süden: http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2827_7018.htm . Für den Norden leider noch immer nichts...


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt Akoya Mini - Netbook ähnl. Eee-PC

Beitrag von NOMINATOR » 27.06.2008, 01:01

Jaguar500 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Mit was für einer Laufzeit (normale Benutzung/
> Internet) ist denn ca. zu Rechen, wenn es ein
> 3-Zellen bzw. doch ein 6-Zellen Akku ist?


Leute: Das Gewicht ist der Schlüssel zum Erfolg! Die aktuellen Infos auf der Homepage UND die Flash-Präsentation, die 1,2 kg als Gewicht nennen, lassen kaum einen Zweifel zu, dass es sich um den 6-Zellen-Akku handeln muss. Warum ist dem so? MSI wirbt auf der Homepage wie folgt:

"The total weight added with the battery is not more than 1 kilogram, making the U100 very ideal for taking it on the go. "

http://global.msi.com.tw/index.php?func ... =&cat3_no=

respektive

"Dimension & Weight


260(L) X 180(D) X 19-31.5(H)mm
1.0KG with 3 cell battery"

http://global.msi.com.tw/index.php?func ... 3_no=#menu


Der 3-Zellen-Akku ist Standard beim Wind und damit hat man ein Gewicht von einem Kilogramm - da das Prospekt aber mit 1,2 Kilogramm wirbt und sonst nichts anderes vorhanden ist, was das Gewicht so hochtreiben könnte, bleibt nur der Akku. Es wurde auch schon viel darüber spekuliert, aber leider nicht ganz sauber, dabei ist es so einfach, da MSI die Spezifikationen so detailliert darlegt...

Wir werden das Gerät im Übrigen definitiv testen, also dann auch mehr zur Laufzeit sagen können!


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste