Mist gebaut und SATA Maxtor abgeraucht?

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Mist gebaut und SATA Maxtor abgeraucht?

Beitrag von questionmark » 09.01.2006, 10:38

normalerweise ab geforce 6600,aber man muss schon schauen,ob diese auch die sli bridge aufweisen,die haben nicht alle.
allerdings macht ein sli system aus 2 "kleinen" karten kaum sinn,besser ist dann eine grosse...



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Mist gebaut und SATA Maxtor abgeraucht?

Beitrag von NOMINATOR » 09.01.2006, 10:44

cyco schrieb:
-------------------------------------------------------
> Also Rechner
> wieder zu Conrad gebracht und wollte Geld zurück.
> Da haben sie sich etwas schwer mit getan. Dann
> wurde ein Kompromiss gefunden. Habe mir
> Einzelteile bei Conrad gekauft die Preislich noch
> einigermassen ok waren und der Rest wurde bar
> ausgezahlt.

Warum hast du nicht einfach das Übel bei der Wurzel gepackt, die Maxtor im Netz verkauft und für den Erlös eine Seagate eingesetzt? So hast du sicherlich ein Verlustgeschäft gemacht, das es eigentlich nur wenige Artikel bei Conrad gibt, die man als "preislich ok" betrachten kann. Eine "nahezu neue" Platte bringt bei Ebay erfahrungsgemäß oft den Preis einer nagelneuen HDD ein!

>
> Als Resultat habe ich jetzt nen leistungfähigeren
> Rechner

Wahrscheinlich nicht identisch ausgestattet, aber dafür schneller, ist im Prinzip auch ok [;)] .

>
> Aber ne Frage habe ich noch. Ab wann oder welche
> Grafikkarten mit nvidia-CHips sind eigentlich
> SLI-fähig? Habe jetzt ne Gainward 6600 GT mit 128
> MB G3-Ram drin.

I.d.R. sind alle 6600GTs und 6800GTs SLI-fähig zu den von Nvidia vorgesehenen Konditionen (SLI-Brücke, etc.), vgl. auch: Klaß, Christian: Nvidia: SLI kommt. In: Golem.de, http://www.golem.de/0411/34640.html .


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

cyco
Beiträge: 18
Registriert: 22.11.2005, 21:45
Kontaktdaten:

Re: Mist gebaut und SATA Maxtor abgeraucht?

Beitrag von cyco » 09.01.2006, 14:24


@Nominator,

dass Conrad nicht der günstigste Anbieter ist mir da auch klar geworden. Prozessor und RAM habe ich deshalb auch woanders gekauft. Insgesamt hab ich nur 10 Euro mehr ein SLI-fähiges Sytem und nen +3700 anstelle +3500. Insofern war es noch ok.

Hab grad selber noch mal geschaut .. die 6600GT soll sli-fähig sein.

@Questionmark
Ja, das kann sein, dass du recht hast. Aber da ich sowieso nicht so der Hardcore-Gamer bin wollte ich nicht zuviel Geld in eine GK investieren. Sollte ich nun feststellen, dass ich mehr brauche hole ich mir einfach noch ne 6600GT dazu ... hmm .. mal sehn wie lange es die noch gibt! ;)

Gruß
cyco




cyco
Beiträge: 18
Registriert: 22.11.2005, 21:45
Kontaktdaten:

Re: Mist gebaut und SATA Maxtor abgeraucht?

Beitrag von cyco » 09.01.2006, 16:17

@Questionmark

Anscheinend testen sie das vorher nicht wirklich. Hergestellt wurden die PC's von dieser Firma:

http://www.ip-products.de/

So wie die Website aufgebaut ist, so waren ungefähr auch die Recher. Auf den ersten Blick ganz schick, aber wenn man mal genau geschaut hat, dann wars nicht mehr so doll. ;)

Gruß
cyco



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste