Aldi-Laptop MD96400 is back...

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig

NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi-Laptop MD96400 is back...

Beitrag von NOMINATOR » 28.12.2005, 15:02

Müsste eigentlich in den alten Threads erwähnt worden sein: Forensuche!


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

Gast

Re: Aldi-Laptop MD96400 is back...

Beitrag von Gast » 28.12.2005, 15:09

... ich gehe mal von dem Maximum aus: d.h. WLAN aus, Prozessor auf 800 MHz herunter getaktet (mit NHC), Displayhelligkeit minimal. Dann zeigt er mit vollem Akku 4:31 an - schwankt aber je nach Auslastung. Nun kannst Du das mal nach unten korrigieren, Diplayhelligkeit etwas höher einstellen, ggf. WLAN und ein systemauslastendes MS Office. Mit ca. 3 - 3,5 h fährt man also recht realistisch. Ah ja, der Akku hat hier 8 Zellen - 4400 mAh (sollte auch bei der neuen Verkaufsaktion der Fall sein), ragt also nach hinten aus dem Gerät heraus.

mfg msw



Nibbler
Beiträge: 93
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi-Laptop MD96400 is back...

Beitrag von Nibbler » 28.12.2005, 20:31

Ich hab nun auch den Laptop, der Akku ist der gleiche, er hält imm Officebetrieb 3einhalb Stunden durch. Nettes Ding, bis auf die schlechten Lautsprecher und das schlechte Wlan. Gibt es nicht irgendne Software mit der man das Wlan stärker senden lassen kann?



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi-Laptop MD96400 is back...

Beitrag von NOMINATOR » 28.12.2005, 21:04

Nibbler schrieb:
--------------------------------------

Nettes Ding, bis auf die schlechten
> Lautsprecher und das schlechte Wlan. Gibt es nicht
> irgendne Software mit der man das Wlan stärker
> senden lassen kann?

Schön wäre das, dann würde sich hier wohl keiner mehr über Reichweitenprobleme beschweren [(-:] ... mal im Ernst: wenn der Adapter schlecht platziert ist oder einfach nicht mehr leistet, ist leider auch nicht mehr drinnen, es sei denn, man platziert ihn extern [:(] .


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

Nibbler
Beiträge: 93
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi-Laptop MD96400 is back...

Beitrag von Nibbler » 28.12.2005, 21:15

Naja, theoretisch ist sowas eigentlich auch problemlos möglich, man kann z.B: auf bestimmte Router n Linux draufspielen und somit die Strahlenleistung von so nem Gerät verzehnfachen!



Gast

Re: Aldi-Laptop MD96400 is back...

Beitrag von Gast » 28.12.2005, 21:22

Nur mal so am Rand: schon mal was von EMV gehört?
Ein Router mit der zehnfachen Strahlungsleistung zu betreiben - na ja, ich spare mir mal das Kommentar.

mfg msw



Nibbler
Beiträge: 93
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi-Laptop MD96400 is back...

Beitrag von Nibbler » 28.12.2005, 21:41

Mein Siemens Gigaset SE505 sendet normalerweise mit 28mw. Bei 100mw ist der deutsche Grenzwert. Bis 250mw sind einstellbar mit DD-WRT.



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi-Laptop MD96400 is back...

Beitrag von NOMINATOR » 28.12.2005, 21:53

Abgesehen davon, dass die Strahlenwerte dann wohl in Bereiche gehen, die jenseits von Gut und Böse sind, klingt das recht interessant, aber da ich mit Linux nicht wirklich befreundet bin (keine Zeit!), würde ich mich freuen, wenn du uns hier Details preisgäbest!


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

Nibbler
Beiträge: 93
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Aldi-Laptop MD96400 is back...

Beitrag von Nibbler » 28.12.2005, 22:18

Nee, ich bin nicht der Checker :D. Aber ich denk erstmal sollt man herausfinden, was für ein Wlan-Chip in dem Laptop steckt und dann schauen ob es da irgendwelche Tools gibbet.
Die Sache mit dem Router ist halt auch nur einseitig, der Router sendet zwar stärker aber deswegen sendet das Wlan vom Laptop noch nicht stärker, also muss beides passen. Das mit'm Router ist kein Problem, das geht mit einige Linksys Geräten und nem bestimmten Asus und Siemens Gerät ( www.dd-wrt.com, die Distribution ist gut, weil einfach einzurichten).



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste