MD 95400 Keyboardwechsel

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
dirk64
Beiträge: 3
Registriert: 20.12.2005, 14:05
Kontaktdaten:

MD 95400 Keyboardwechsel

Beitrag von dirk64 » 20.12.2005, 14:21

Hallo zusammen,
leider hat meine Tochter ein Glas Apfelschorle über mein NB gekippt...
Größeren Schaden konnte ich durch Stecker-u. Akkuziehen wohl vermeiden. Nur ist leider die Tastatur jetzt zäh wie Kaugummi.
Deshalb meine Frage:
Hat jemand von euch das Keyboard schon mal ausgebaut u. kann mal eine Kurzanleitung posten?
Bei Medion hatte ich schonmal angefragt, die verschicken gar keine Ersatzteile, dort muss man das Gerät direkt einschicken. Deshalb wollte ich das KB lieber selbst ausbauen und versuchen, zu reinigen.
Wäre nett, wenn mir da jemand helfen könnte.
Vielen Dank schonmal.



questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: MD 95400 Keyboardwechsel

Beitrag von questionmark » 20.12.2005, 16:04

du hast meist am oberen rand 2 oder 3 nasen,darüber kann man den rahmen oberhalb der tastatur raushebeln,oder sogar die tastatur selbst,dann evtl. noch eine oder 2 schrauben lösen und den kleinen stecker am flachbandkabel abziehen,dann mit viel destilliertem wasser spülen und nach trockung umgekehrt einbauen.



wong
Beiträge: 3415
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: MD 95400 Keyboardwechsel

Beitrag von wong » 21.12.2005, 13:00

Hi Questionmark,

wie immer hast du eine Lösung, aber meinst du das das NB nicht mehr abbekommen hat?

Ich hoffe ja nicht, aber oft ist das doch der Fall.

Wie sollte er das ganze tocken bekommen, hier in Forum hatte ja schon mal jemand mit dem Fön gearbeitet und die Tastatur zu nichte gemacht.

Also wie ist da die Beste Lösung.



dirk64
Beiträge: 3
Registriert: 20.12.2005, 14:05
Kontaktdaten:

Re: MD 95400 Keyboardwechsel

Beitrag von dirk64 » 21.12.2005, 17:32

Hallo nochmal,
erstmal Danke für eure Antworten.
Die vier Nasen oben habe ich schon entdeckt, den Rahmen kann man auch anheben. Ich weiss nur noch nicht, welche Schrauben man unten lösen muss.
Beim 95400 sind da ziemlich viele...
Möchte es jetzt auch nicht kurz vor Weihnachten himmeln.

Ich hatte sowas schonmal bei einem HP-NP gemacht, da wars ziemlich easy, die hatten mir aber auch ein neues KB samt Anleitung zugeschickt.

Mit dem Trocknen sehe ich nicht so dramatisch, ich hatte es nach der ersten Dusche einfach einen Tag auf der Heizung liegen, würde ich mit der Tastatur genauso machen. Hab ja eh nicht viel zu verlieren.
Gruss Dirk



questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: MD 95400 Keyboardwechsel

Beitrag von questionmark » 22.12.2005, 07:45

eben,einfach einen tag trocknen lassen,evtl. 2,das ist nicht das püroblem.
wenn du die klammern in den nasen lösen kannst,müsstest du entweder die tastatur oder den kunststoffrahmen darüber abheben können,den rest müsste man dann sehen...



BernhardKast
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2006, 10:33
Kontaktdaten:

Re: MD 95400 Keyboardwechsel

Beitrag von BernhardKast » 07.01.2006, 10:38

Hallo,

hab da ein ähnliches Proplem. Ein Schluck Tee hat meine Leertaste und die zwei danebenliegende Tasten zäh gemacht. Mein Gedanke war, ob man die einzelnen Tasten einzeln abmachen kann. Wenn es eine gute Lösung gäbe wäre ich echt dankbar. Was kostet ein neues Keyboard?

LG und noch ein gutes neues Jahr,

Bernhard Kast



dirk64
Beiträge: 3
Registriert: 20.12.2005, 14:05
Kontaktdaten:

Re: MD 95400 Keyboardwechsel

Beitrag von dirk64 » 07.01.2006, 12:31

Hi,
wie schon geschrieben, verschicken die bei Medion keine Ersatzteile. Du musst das NB hinschicken, dann bekommst einen Kostenvoranschlag u. dann kannst Du entscheiden, ob Rep. ja oder nein.

Bei meinem HP-Nb war das kein Problem, die haben mir eine neue Tastatur mit Anleitung zugeschickt, dauerte insgesamt drei Tage!

Ich hab meins jetzt mit Isopropanol (Apotheke) gereinigt, ist zwar nicht die Endlösung, hat aber wenigstens etwas geholfen.
Wie man das KB ausbauen kann, weis ich auch noch nicht.

Gruss Dirk



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 3 Gäste