Modem-Treiber MD 8386 XL

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
vladi
Beiträge: 18
Registriert: 15.12.2005, 12:57
Kontaktdaten:

Re: Modem-Treiber MD 8386 XL

Beitrag von vladi » 24.12.2005, 21:22

Danke für die Treiber!

Irgendwie hat die Installation aber nicht geklappt. Nachdem ich den Ordner des Modem-Treibers angegeben habe, wurde dieser nicht automatisch erkannt. Ich habe den Treiber manuell installiert und kriede im Geräte-Manager unter Status als Fehlermeldung den "Code 10". Was bedeutet das?



UweHB
Beiträge: 179
Registriert: 16.05.2005, 02:00
Kontaktdaten:

Re: Modem-Treiber MD 8386 XL

Beitrag von UweHB » 25.12.2005, 07:07

Moin Vladi.

Hast du beide Treiber installiert, den für Modem und TV-Karte?.
Da es ja beides auf einer Karte ist müssen wohl beide installiert werden.



Shango
Beiträge: 371
Registriert: 10.03.2005, 21:14
Kontaktdaten:

Re: Modem-Treiber MD 8386 XL

Beitrag von Shango » 25.12.2005, 12:30

Moin,
in welches Mainboard hast Du die eingesteckt? Diese TV/Modem-Kombo funktioniert nicht in einem "normalen" PCI-Slot, Medion-Mainboards haben dafür einen speziellen(blauen) Slot.

mfG



vladi
Beiträge: 18
Registriert: 15.12.2005, 12:57
Kontaktdaten:

Re: Modem-Treiber MD 8386 XL

Beitrag von vladi » 26.12.2005, 09:47

Die Treiber für die TV-Karte habe ich schon lange installiert und dise funktioniert bei mir tadellos. Die Combo-Karte ist bei mir in einem speziellen blauen Slot. Allerdings habe ich den MD8080XL und nicht den MD8386 (aus dem die Karte stammt). Ist dieser Slot in MD8386 auch blau oder ist er grün?

Ich glaube auch, dass es wahrscheinlich an dem Slot leigt, obwohl die Karte mit dem Strom verbunden ist und die TV-Funktion 100% in Ordnung ist.



questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Modem-Treiber MD 8386 XL

Beitrag von questionmark » 26.12.2005, 09:49

suche mal auf medion nach "creatix",dort bekommst du 3 ergebnisse die auf deinen rechner passen müssten,nummer 603,607 oder 944.
in der regel funktioniert die karte auch in einem normalen pci slot,allerdings dann nur das modem oder nur die tv karte,d.h.,beide teile der karte kannst du wie gesagt nur mit diesem speziellen comboslot von msi nutzen.
in extremfällen soll es sogar vorkommen,dass du mit dem betrieb der karte dein mainboard zerstörst,was mir noch nicht begegnet ist.
deinstalliere zunächst einmal die von die installierten treiber und beschreibe mal genau,was dann im gerätemanager steht...

ich hoffe,du hast dafür nicht zuviel bezahlt,denn darauf hingewiesen,dass nur eine der beiden funktionen nutzbar ist hat dich sicher niemand (eine analoges modem kostet nämlich nur 10 euro !).




vladi
Beiträge: 18
Registriert: 15.12.2005, 12:57
Kontaktdaten:

Re: Modem-Treiber MD 8386 XL

Beitrag von vladi » 28.12.2005, 18:39

Es geht mir eigentlich nicht um das Modem, weil ich DSL habe. Ich nutze die TV-Funktion der Karte seit einem halben Jahr ohne Probleme. Es war nur nervig, weil jedesmal als ich den Rechner angemacht habe, neue Hardware gemeldet wurde. Es war das modem auf dieser Karte, jetzt wo ich den Treiber installiert habe, krige ich diese Meldung nicht mehr. Diese Meldung (code 10) ist nicht störend, aber ich versuche trotzdem andere Treiber zu installieren.




Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste