Neuen CPU-Lüfter für MD8080XL

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
Gimli
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2005, 20:38
Kontaktdaten:

Neuen CPU-Lüfter für MD8080XL

Beitrag von Gimli » 17.12.2005, 20:45

Hallo,
ich möchte meinem MD8080Xl einen neuen CPU Lüfter spendieren.
Der jetzige ist nur etwas seltsam am Kühlkörper befestigt.
Also der Lüfter sitzt auf einem Plastikaufsatz, und dieser Aufsatz ist dann mit dem Kühlkörper verbunden.

Der Lüfter ist dann mittels 4 Halteklammern an der Seite und nochmals mit 4 Bolzen an diesem Aufsatz befestigt.

Normal könnte man den Lüfter ja einfach abklemmen, doch durch diese 4 Bolzen kann man den Lüfter ja nicht zur Seite wegkippen :/

Daher kommt nun die eigentliche Frage :D

Wenn mir dieses Plastikteil kaputt geht, wie könnte ich denn dann den neuen 80mm Lüfter am Kühlkörper befestigen?
Denn der Kühlkörper scheint nicht für einen 80mm Lüfter gemacht zu sein, also die Schraubenlöcher des neuen Lüfters würden wohl über dem Kühlkörper herausragen!

Könnte ich den neuen Lüfter mit so etwas dann am Kühlkörper befestigen?
http://www.caseking.de/shop/catalog/pro ... cts_id=119




questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Neuen CPU-Lüfter für MD8080XL

Beitrag von questionmark » 17.12.2005, 20:50

hm,wenn du wsie es aussieht dies nich nei gemacht hast,solltest du einen solchen umbau nicht selber durchführen,zumal bei diesem system aufgrund des retention moduls (das plastikteil,das den cooler und den lüfter hält) in den allermeisten fällen das mainboard ausgebaut werden muss.
wenn du was gutes leises willst,nimm den freezer 4 !



Gimli
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2005, 20:38
Kontaktdaten:

Re: Neuen CPU-Lüfter für MD8080XL

Beitrag von Gimli » 17.12.2005, 21:03

Aus diesem Grund soll ja auch der Kühlkörper drauf bleiben :D

Ne, auf dem Kühlkörper sitzt halt oben drauf nochmal so eine Plastikhalterund die den Lüfter hält.
Nur dieses Teil ist mein Problem, weils so aussieht als könnte es schnell kaputt gehen.
Ansonsten habe ich schon einiges an PCs rumgebaut, nur diese Medion teile sind so umständlich aufgebaut....

Es geht mir halt nur um diese Plastikhalterung zwischen Kühlkörper und Lüfter, nicht ums retention-Modul :)

Geht mir ja auch net um die Lautstärke des jetzigen Lüfters, nur der macht teilweise komische geräusche. vermutlich das Kugelllager :)



cosamed
Beiträge: 2734
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Neuen CPU-Lüfter für MD8080XL

Beitrag von cosamed » 17.12.2005, 23:10

das ist alles nicht sehr schwer, schau mal bei www.pc-silent.de voebei und notiere dir die bezeichnung des papst lüfters der im kit angeboten wird für den md 8080, dann besorg dir den.

dereinbau ist ganz einfach du brauchst im prinzip nur die beiden bügel an den seiten umlegen und den ganzen kühler mit samt dem lüfter rauszunehmen, schau ihn dir genau an und du wirst genau erkennen das nichts dabei ist, dann den papst installieren und gut is .. da ist auch nicht sehr schwer ...



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste