md95400 und Bluetooth

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
lemmitorpedo
Beiträge: 19
Registriert: 08.03.2005, 08:22
Kontaktdaten:

md95400 und Bluetooth

Beitrag von lemmitorpedo » 16.12.2005, 08:32

Hallo zusammen,

habe mit der Bluetoothverbindung meines Notebooks md95400 und meinem K750i ein Verbindungsproblem. Ein ähnliches Problem ist hier im Forum schon einmal behandelt worden allerdings ohne Lösung.

Mein K750i Mobiltelephon ist bluetoothmäßig aktiviert, bei meinem Laptop kann ich per Taste WLan aktivieren nicht aber BT. In der Taskleiste erscheint zwar das Symbol (bei Mausklick mit dem Hinweis, dass kein Gerät gefunden wurde).

Habe über die Tools von Festplatte D: nocheinmal BT installiert ohne Erfolg.

Muß ich noch irgend einen Treiber installieren, habe ich etwas vergessen, keinen Schimmer. Vielleicht weiß jemand von euch Rat.

Danke schon einmal im voraus.

Gruß Lemmi




lemmitorpedo
Beiträge: 19
Registriert: 08.03.2005, 08:22
Kontaktdaten:

Re: md95400 und Bluetooth

Beitrag von lemmitorpedo » 16.12.2005, 17:06

Ja, problemlos.

Das Handy findet auch sporadisch das Laptop, fragt jedoch nach einer Kennung???? Während vom Läppi keine Reaktion kommt.

Gruß Lemmi



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: md95400 und Bluetooth

Beitrag von NOMINATOR » 16.12.2005, 17:19

Gib mal als Kennung 0000 an und schau, was passiert...


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

lemmitorpedo
Beiträge: 19
Registriert: 08.03.2005, 08:22
Kontaktdaten:

Re: md95400 und Bluetooth

Beitrag von lemmitorpedo » 16.12.2005, 21:08

Bei dieser Eingabe (OOOO) erscheint die Meldung, dass die Verbindung fehlgeschlagen ist.

Wie mir scheint stimmt auch etwas bei der Installation des BT nicht. Benutze BT nun zum ersten Mal.

BT lässt sich nicht über die Schnellstarttaste noch über den BT Manager (Bluetooth Geräte - Suche aktivieren) aktivieren.Sobald ich ein Häckchen bei "Suche aktivieren" mache und dies speichern will, folgt eine Fehlermeldung. Daraufhin wird ein BT-Dienstfehler angezeigt, dass sich dieser Dienst nicht speichern lässt.

Habe BT-Adapter schon deinstalliert und neu installiert ohne Erfolg.
Da ich eher Laie auf dem Gebiet bin, fehlen mir die Ideen. Habt ihr vielleicht noch welche, oder kämpft noch jemand mit dem Problem und ist der Lösung schon einen Schritt näher?

Gruß Lemmi



lemmitorpedo
Beiträge: 19
Registriert: 08.03.2005, 08:22
Kontaktdaten:

Re: md95400 und Bluetooth

Beitrag von lemmitorpedo » 17.12.2005, 10:15

Wollte nur mitteilen, dass das Problem gelöst ist. Nach einer erneuten Deinstallation gab es weiterhin Probleme. Dann jedoch durch Klicken auf Treiber aktualisieren wurde BT korrekt installiert und ich konnte es einrichten. Nun kann ich verschiedene Einstellungen vornehmen und auch die verschiedenen BT Geräte konfigurieren.

Gruß Lemmi



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste