Suche Gamer-PC

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
dealmaster
Beiträge: 7
Registriert: 14.12.2005, 14:51
Kontaktdaten:

Suche Gamer-PC

Beitrag von dealmaster » 15.12.2005, 22:02

Hallo
Suche Gamer-PC für meinen Sohn
Spiele: Soldier of Fortune, Need for Speed underground, Rollercoaster, Siedler etc.

Preislimit: 800 Euro

Nach Möglichkeit Komplettsystem.



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Suche Gamer-PC

Beitrag von NOMINATOR » 15.12.2005, 22:06

Die dazugehörigen Beiträge findet man auch unter:

http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,108523

und

http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,108382


Bitte aber nur noch hier posten, der Übersichtlichkeit zuliebe!


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

shamez23
Beiträge: 4226
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Suche Gamer-PC

Beitrag von shamez23 » 15.12.2005, 22:11

Ich glaub so war das von Nominator nicht gemeint. Wenn du schon mehrere Threads am Laufen hast, dann wäre es sinnvoll gewesen den bisher längsten rauszupicken und ihn umzubenennen.

Nominator schrieb:
Bitte konzentriere dich auf einen Thread und bennene diesen in "Suche Gamer PC" um,...



Das Problem ist auch einfach, wenn du dein Thema so verteilst, daß kaum noch jemand einen Überblick darüber hat, was schon diskutiert wurde. Damit wiederholen sich dann unnötigerweise Tipps und Fragen und das Ganze zieht sich ewig in die Länge. Du willst deinen PC doch sicher noch vor Weihnachten.
[(:-P)]

Markus


Edit: Argh. Mal wieder zu langsam. Muß mir auch mal so ne High Speed Tastatur kaufen wie Nominator es eine haben muß. Und dazu am Besten noch gleich ne Sekretärin.



faust
Beiträge: 4
Registriert: 16.12.2005, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Suche Gamer-PC

Beitrag von faust » 16.12.2005, 23:45

hi
topic sagt alles;

leider kenne ich mich nicht so aus wie andere
ich kann halt nur zocken :>

einige freunde haben mir folgendes empfohlen:

AMD X2 4200+ dualcore S939
ASUS A8N SLI Deluxe Nforce4 So939
Geforce 7800 GT
Festplatte
Tower
1024 RAM
Brenner
ect.

die meisten raten mir diese variante

auf www.qtron.de komme ich auf knapp 1200.-€
das problem ist:
1. ich hab nur 1000.-€ :(
2. die firma ist von mir zuweit weg
3. kein plan ob die auch "serios" sind

discountfan.de wurde mir ebenfalls empfohlen für meine fragen und antworten von questionmark ;) *zwinker*

Brauche einen rechner quasi nur zum zocken.
Aber ich möchte nicht in 2 jahren wieder nen rechner kaufen müssen wegen nem neuen spiel
Soll halt mal länger halten

Danke schonmal für deine (eure) antworten

PS: wenn die aufgezählten komponenten gut sind,kannst du mir ein angebot machen evtl.?


/faust




NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Suche Gamer-PC

Beitrag von NOMINATOR » 17.12.2005, 00:49

Gut, dann wollen wir mal [;)] ...

1. Ein Dual Core Prozessor ist aktuell noch weit davon entfernt, messbare Vorteile beim Zocken zu erbringen; für die wahren Gamer bleibt Single Core weiterhin das Nonplusultra! Ich empfehle aus preis-leistungs-technischer Warte den 3500+ . Wir klammern mal Multitasking beim Spielen aus, da das wohl weniger dein Bestreben sein wird.

"Ein A64 X2 3800+, der die Einzelkernleistung eines A64 3200+ erreicht, ist also unter Standardbedingungen mintichten so schnell, wie ein normaler A64 3800+."

Bayer, Thilo & Waadt, Daniel: Aufrüsten: Welche Hardware passt am besten zusammen?" In: PC Games Hardware 01/06, S. 110.

2. Nforce 4 ist ok, aber in den meisten Ausführungen zu laut, wegen aktiven Chipsatzkühlers. Mein Tipp ist hier ganz klar das Gigabyte K8NF-9 (Rev. 1.1), dessen "unspektakulärer Passivkühler" den Chipsatz kühl hält bei für einen Nforce-Chipsatz geradezu himmlischen Temperaturen, vgl. Gigabyte K8NF-9 (Rev. 1.1), vgl. Möllendorf, Daniel: Gigabyte K8NF-9 (Rev. 1.1). In: PC Games Hardware 12/05, S.52.

SLI wirst du vorerst nicht brauchen, oder bist du im Besitz eines ordentlichen Röhrenmonitors, der auch in Auflösungen von 1600x1200 arbeitet? Lieber an diesem Ende die etwas überlegtere Entscheidung treffen, als dem Trend folgen, den viele völlig unüberlegt setzen wollen. Asus-Boards sind zudem gerne mal problematisch mit Speichererkennung und geradezu berüchtigt für die zahlreichen BIOS-Updates zur Ausmerzung der noch zahreicheren Bugs! Das würde ich mir nicht freiwillig antun, zumal sie auch noch unverhältnismäßig teuer sind!!!

3. Die Geforce 7800 GT ist rein zweckrational eine interessante Lösung, aber leider nicht gerade die leiseste. Ich warte weiterhin auf die erste Karte, die, wie die Referenzmodelle zu den 7800GTX Chips, mit 1,1 sone erträglich leise für eine High End Karte bleiben. Lieber hier dann ein wenig drauflegen, aber bei Prozessor und Mainboard geschickt taktieren, wie oben vorgeschlagen; dann jedoch UNBEDINGT das Referenzdesign suchen! Zudem ist die GPU-Performance noch immer in den meisten Spielen wichtiger als die CPU-Performance.

4. Festplattentechnisch: Wenn du es leise willst, setzt du auf Samsung, alles andere wird dann schon etwas lauter. Lass dir bitte keine WD Raptor aufschwatzen; sie mag zwar sehr schnell sein, aber so laut, wie die ist, so viel, wie sie kostet und so wenig Speicherplatz, wie sie bietet, sollte man da ganz klar die Finger von lassen. Überlege dir auch, wie viel Kapazität du wirklich brauchst... das beste Preis-Leistungsverhältnis bieten aktuell die 200 und 250 GB Platten.

5. Schön wäre ein Tower von Chieftec, aber natürlich nicht so günstig, wie die Billigheimer, die qtron und Co. gerne verbauen. Das Problem bei solchen Gehäusen ist häufig die sehr mangelhafte Verarbeitung und eine sehr ungünstige Thermik... wer hier am falschen Ende spart, wird es bereuen (ich spreche ganz besonders hier aus Erfahrung!!!) .

6. Einzig vernünftiger Speicher in jeglicher Hinsicht ist MDT, lass dir keine low latency Riegel von jemandem aufschwätzen; den Unterschied wirst du nicht merken, den Aufpreis dagegen mehr als deutlich!!!

7. Brenner zeigen immer wieder mal Trends und sind schwer einzuordnen. Recht solide sind nachweislich Samsung und Toshiba, NEC-Brenner sind ok, alles andere ist mehr oder minder "Glücksache". Bitte auch nicht am falschen Ende sparen und das zweite optische Laufwerk weglassen!!! Unbedingt ein DVD-Leselaufwerk (aus Verschleißgründen!) dazu kaufen, da ohnehin sehr günstig. Da dieses ruhig auch etwas leiser sein darf, empfehle ich LG.

8. Beim CPU-Kühler bitte auch unbedingt darauf achten, dass NICHT der boxed-Cooler, der mit den CPUs kommt, verbaut wurde; deutlich empfehlenswerter ist ein Produkt von Arctic Cooling, auch hier gilt: nicht am falschen Ende sparen, zumal das nicht mal mehr kostet, denn boxed-Cooler sind eigentlich unverhältnismäßig teuer gemessen an dem, was sie leisten!


Und dann noch zum Problem mit dem "zwei Jahre halten"... ich kenne das nur zu gut; mein PC befindet sich in einer ständigen Umbauphase, aber nicht so sehr, weil ich den Spielen hinterherhechle, sondern recht experimentierfreudig bin und noch immer optimiere; da Spiele nun mal immer höhere Anforderungen in immer kürzeren Intervallen stellen, wird man auch mit einem High End Rechnern nie sagen können, was in zwei Jahren passieren wird; eines ist sicher: mit PCI-E Slot ist man grafiktechnisch auf sicherem Kurs, AGP wird über kurz oder lang aussterben! Der Sockel 939 wird sich noch ein Weilchen halten, gerade die Option auf X2-CPUs bleibt somit immer offen und kann dann auch bei Bedarf wahrgenommen werden.

Natürlich wird der Sockel M2 dann wieder einen gewissen Druck auf die User ausüben, weil mit der DDR2 Unterstützung neue Möglichkeiten in punkto Performance entstehen könnten, insbesondere, wenn sich die RAM-Hersteller ins Zeug legen und die Latenzen weiter senken. Du siehst, die Materie ist natürlich sehr komplex, aber ich will dich nicht desillusionieren; mit der vorgeschlagenen Ausstattung kommst du erst mal eine gute Weile zurecht und bleibst in dem Rahmen, in dem du vom Budget her bleiben möchtest.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

faust
Beiträge: 4
Registriert: 16.12.2005, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Suche Gamer-PC

Beitrag von faust » 17.12.2005, 13:44

danke erstmal :>

so:

AMD 64 3800+ S939 VN 512kB 2,4Ghz ( 279.-€)

MOT S939 Gigabyte GA-K8NF-9 aktiv nF4 (79,59.-€)

PCIe 256MB GigaByte GF 7800GT (318,95.-€)

SATA 200GB Samsung SP2004C SII 8MB (86,19.-€)

DDR 512MB PC3200 MDT BGA 2,5 DS16 PC400 2x (67,38.-€)

MIDI CHIEFTEC DX Silent o.N black (89,90.-€)

CDW IDE Samsung TS-H292A 52/32/52+Soft (33,90)

DVD IDE LG8164B 16/48 black bulk (17,95.-€)

CPZ ThermalTake Goldenorb II 17db (19,95.-€)

somit komme ich auf 993,66.-€
ich kenne natürlich nicht die einzelnen bezeichnungen da gibt es zuviele versionen,habe einfach mal aus gefühl ausgewählt

die angebote sind von vv-computer

bekomme ich diese sachen noch günstiger?
oder kann ich nicht von euch meine wünsche erwerben?

habe leider kein shop gefunden von euch :(


/faust




NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Suche Gamer-PC

Beitrag von NOMINATOR » 17.12.2005, 17:16

faust schrieb:
-------------------------------------------------------
>
> AMD 64 3800+ S939 VN 512kB 2,4Ghz ( 279.-€)

Nö, lieber eine 7800GTX und dafür eine 3500-er CPU!!!

>
> MOT S939 Gigabyte GA-K8NF-9 aktiv nF4 (79,59.-€)

War das falsche Board; das ist das mit Aktivkühler... frag mal nach der Revision 1.1 !

>
> PCIe 256MB GigaByte GF 7800GT (318,95.-€)

siehe oben

>
> SATA 200GB Samsung SP2004C SII 8MB (86,19.-€)

Gut, kann man lassen!

>
> DDR 512MB PC3200 MDT BGA 2,5 DS16 PC400 2x
> (67,38.-€)

sind das zwei Riegel oder nur einer?!

>
> MIDI CHIEFTEC DX Silent o.N black (89,90.-€)

Oho, da freut sich das Herz [:)] ...

>
> CDW IDE Samsung TS-H292A 52/32/52+Soft (33,90)
>
> DVD IDE LG8164B 16/48 black bulk (17,95.-€)

Nur ein CD-Brenner? Nimm dir doch gleich einen DVD-Brenner; so viel mehr kostet der auch nicht!

>
> CPZ ThermalTake Goldenorb II 17db (19,95.-€)

Kann ich wenig dazu sagen, die 17 dB sind sicherlich Wunschdenken, aber ich würde auf Arctic Cooling setzen...

> bekomme ich diese sachen noch günstiger?
> oder kann ich nicht von euch meine wünsche
> erwerben?

Das Ding ist, du willst ja auch, dass das alles zusammengeschraubt wird, oder? Insofern musst du natürlich immer ein bisschen mehr löhnen, als die Einzelpreise suggerieren würden; du kannst selbstverständlich auch bei einem Laden einkaufen, der von questionmark und mir sehr geschätzt wird, jedoch will ich ihn nicht wieder hier nennen, sonst wirft man uns Schleichwerbung vor. Kleiner Tipp: der Laden heißt ähnlich wie diese Seite hier und sollte mit der Forensuche aufzufinden sein [:D] .


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

Florian
Beiträge: 87
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Suche Gamer-PC

Beitrag von Florian » 17.12.2005, 18:13

Ich muss da spontan an den "Hellstar" für 899€ denken nur halt mit 7800 GTX und chieftecgehäuse.


ALdi PC 11/03

Peck
Beiträge: 1
Registriert: 16.03.2005, 19:54
Kontaktdaten:

Re: Suche Gamer-PC

Beitrag von Peck » 18.12.2005, 17:03

@nomi


Naja, nach einer Stunde google bzw. forensuche Suche sind wir immer noch nicht so richtig fündig in Sachen discountfan-shop, vielleicht geht´s sechs Tage vor Weihnachten auch ein wenig weniger kryptisch... ? Immer an den Umsatz denken!!!


Gruß,
Greg



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste