CD nach Brennen leer?

Hier sind Beiträge zu PCs und Notebooks der Discounter richtig
NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: CD nach Brennen leer?

Beitrag von NOMINATOR » 09.12.2005, 22:27

Nun ja, wenn man nicht gerade 50 Sessions drauf brennt und nicht gerade ein uraltes CD-Laufwerk verwendet, kann man das schon mal machen (hatte tw. schon Multisession CDs mit über 20 Sessions, aber das sollte dann doch eher die Ausnahme bleiben!) ... mehr als drei oder vier Sessions würde ich aber meiden. Manchmal könnte eben hier auch ein Firmwareupdate helfen, die Geschichte besser zu erkennen; deshalb auch erst mal die Frage, auf welchem Stand diese ist.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

marc_meiners
Beiträge: 79
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: CD nach Brennen leer?

Beitrag von marc_meiners » 10.12.2005, 12:03

Hallo allerseits,

- Die Firmware ist laut den verfügbaren Daten auf der Medion Homepage auf dem neusten Stand.

- Habe die offenen Sessions mit Nero geschlossen, aber als Test auch direkt ohne Multisession gebrant. Problem bleibt!

- Aber siehe da: Hatte noch eine ältere CD-RW rumliegen die ich problemlos brennen konnte. Die Daten werden angezeigt. Daher schließe ich darauf, dass mein Brenner die CD´s einfach nicht mehr haben wollte. Warum kann ich allerdings auch nicht sagen. Werde mir also mal andere Rohlinge besorgen und hoffen, dass das Problem beseitigt ist.

Danke, Marc




NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: CD nach Brennen leer?

Beitrag von NOMINATOR » 10.12.2005, 14:36

marc_meiners schrieb:
-------------------------------------------------------

Daher schließe ich darauf,
> dass mein Brenner die CD´s einfach nicht mehr
> haben wollte. Warum kann ich allerdings auch nicht
> sagen. Werde mir also mal andere Rohlinge besorgen
> und hoffen, dass das Problem beseitigt ist.

Es gibt ab und an tatsächlich den Fall, dass die "wahren" Hersteller der CDs wechseln und damit die Qualität sich auch immten in der Spindel noch ändern kann... je günstiger die Rohlinge waren, desto wahrscheinlicher ist eine solche Streuung. Bei den nächsten Rohlingen auf jeden Fall weiter beobachten, stellen sich weiter Probleme ein, könnte man sich auch mal überlegen, den Service einzuschalten.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste