Mobiles Internet

Hier sind Beiträge zum Forum und seinen Macken sowie zu Discountfan.de und Aldifan.de richtig... <i>(moderiert von: <b>Questionmark</b>)</i>
Hades40
Beiträge: 2
Registriert: 25.10.2011, 20:37
Kontaktdaten:

Mobiles Internet

Beitrag von Hades40 » 25.10.2011, 21:03

Also das Mobile Internet von ALDI ist ja wohl das letzte was man sich zu legen sollte. Entweder ALDI trennt sich von e-plus oder ich werf den stik samt karte in dem Müll.Ich werde es auch auf sozial networks weiter sagen. Freunde tuen es bereits da sie alle die schnautze von medion ( e-plus ) voll haben und mir reicht es jetzt auch da nützt es auch nichts wenn jetzt der tarief gesengt wurde . MFG Hades40



Frizz
Beiträge: 26
Registriert: 16.08.2011, 18:34
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet

Beitrag von Frizz » 26.10.2011, 00:44

Es könnte netter gesagt werden und einige sachliche Anmerkungen wären
hilfreich,
aber zur schlechten Qualität, miesem E-Plus-verhalten kann ich nur
zustimmen, es scheint noch einige Nutzer zu geben die ähnliche Erfahrungen
gemacht haben.

Konkret z.B. Einstieg und Kenntnisnahme-Reaktion erst nach Aufforderung
durch ALDI bei E-Plus, nachdem ich ALDI zur Rücknahme des Sticks aufgefordert
hatte, da eine Nutzung durch fehlerhafte Softwareupdates nicht mehr möglich war und E-Plus nicht reagierte. Langwierige Telefonate über die Hotline zum Preise von 0,49 € die Minute.Diese Hotline blieb beim E-Mail-Klärungsversuch der einzige konkrete Hinweis von E-Plus.(Geldschneiderei könnten manche meinen)
Übrigens teilte E-Plus mit das einige vom Kunden erwartete Leistungen im Vertrag zwischen Aldi und E-Plus ausgeschlossen seien, diese Mail aber nicht veröffentlicht werden dürfte!
Ersatzsoftware ist seither Okt/Nov des letzten Jahres bei ALDi-Talk downloadbar.



Hades40
Beiträge: 2
Registriert: 25.10.2011, 20:37
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet

Beitrag von Hades40 » 10.11.2011, 21:41

So ich habe nun noch etwas gewartet aber es wird ja mit dieser firma namens e-plus immer schöner nicht nur das sie die volle kohle für die i net flat abgezogen haben es wird auch die geschwindigkeit nicht mehr hoch gesetzt.Also soll mir auch keiner mehr vorwerfen das ich nicht freundlich genug geschrieben habe. ICH KANN NUR JEDEM DAVON ABRATEN DEN I NET STIK ALDI ZU KAUFEN ES IST NUR RAUSGEWORFENES GELD UND MAN ERSPART SICH JEDE MENGE ÄRGER MIT DIESEM TEIL. 1 jahr ärger reicht mir. nachdem mich schon freunde davor gewarnt hatten, was ich nicht glauben wollte, bin ich jetzt entlich zu dem schluss gekommen ( ICH SUCHE MIR EINE ANDERE FIRMA ). MFG Hades40



Frizz
Beiträge: 26
Registriert: 16.08.2011, 18:34
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet

Beitrag von Frizz » 11.11.2011, 15:25

Ich benutze z.Zt. Bildmobil im Vodafone-Netz, da hier im platten Lande die Netzversorgung auch mit Umts anzutreffen ist, wo auch die Telekom es nicht anbietet
(DSL-Versorgung durch TK im Festnetz muß wohl reichen)



LarsBASE
Beiträge: 9
Registriert: 15.02.2011, 16:06
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet

Beitrag von LarsBASE » 17.11.2011, 16:35

Hallo Hades40, hallo Frizz,

es ist natürlich ärgerlich, wenn Ihr schlechte Erfahrungen mit dem E-Plus- Datennetz gemacht habt. Das E-Plus-Datennetz wird aber gerade massiv ausgebaut. Hier könnt Ihr den Fortschritt sehen:
http://offensive-netzausbau.redaktionss ... ennetz.php.
Ist es zwischenzeitlich durch den Ausbau bei Euch besser geworden???
Viele Grüße
Lars
base-botschafter.de


BASE-Botschafter
base-netzbotschafter.de

Frizz
Beiträge: 26
Registriert: 16.08.2011, 18:34
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet

Beitrag von Frizz » 17.11.2011, 22:00

Ein konkretes Hilfsangebot wäre hilfreicher - oder ?

Das Einstreuen bezahlter Werbeweisheiten erzielt den gegenteiligen Effekt einer Imageverbesserung - Meinungen bezahlter Claqueure sind allenfalls erheiternd.

Hier geht es z. B. korrekt um den mangelhaften , unzureichenden Umgang von E-plus mit der durch ALDI-Talk zugeführten Kundschaft.

Keine Reaktion auf Reklamations-Email, erst nach Einschreiten von ALDI.

Durch 2-malige fehlerhate Updates der Zugangssoftware des Verbindungsassistenten wurde die Internetnutzung hinfällig - dieses sowohl an einem Notebook, als auch am Reservenetbook. Diese fehlerhaften Updates wurden von mir aus den Browserdaten extrahiert und gesichert.
Jeweils wurde immer an die kostenpflichtige Hotline verwiesen die außerdem ziemlich unfreundlich war. Ein Software-Update wurde abgestritten, der Fehlschlag nicht anerkannt - obschon anschließend nach entsprechenden Recherchen bundesweite Ausfälle beklagt wurden.

Diese Handlungsweise ist zu beanstanden - Fehler, falsche Handlungen sind vielfach anzutreffen - aber der Umgang damit ist entscheidend.
Die Abwicklung über die Hotline um wie der Callcenteragent vermerkte, auf die Kosten zu kommen eine Frecheit.


Ein Download des Zugangsassistenten wurde von ALDI - o wunder - einige Monate später erst auf der Internetseite ALDI-Talk zur Verfügung gestellt.

Dies sei der Klärung halber etwas ausführlicher angeschrieben, da
"Hier sind Beiträge zum Forum und seinen Macken sowie zu Discountfan.de und Aldifan.de richtig... " und somit hier OT .. aber wohindemit



LarsBASE
Beiträge: 9
Registriert: 15.02.2011, 16:06
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet

Beitrag von LarsBASE » 21.11.2011, 15:18

Hallo Frizz,

ich biete Dir sehr gern meine Hilfe an und ich kann auch Deinen Ärger verstehen!
Mein Angebot wäre, dass ich die Netzabdeckung in Deiner Gegend prüfen lassen
kann, dann wäre klar, ob es mit dem Netz Probleme gibt. Die speziellen ALDI-Probleme
kann ich leider nicht vollständig lösen, da ich hier ja für BASE unterwegs bin, aber
ich helfe sehr gern im Rahmen des Möglichen.

Viele Grüße
Lars

base-botschafter.de


BASE-Botschafter
base-netzbotschafter.de

Frizz
Beiträge: 26
Registriert: 16.08.2011, 18:34
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet

Beitrag von Frizz » 21.11.2011, 15:48

Danke, ich weiß mir schon zu helfen -
am wirksamsten aber ist es sicherlich, als Kunde mit anderen, besseren, korrekteren, fairen Teilnehmern Geschäfte abzuwickeln.
Geschäfte nutzen beiden, dem Käufer und Verkäufer.
Natürlich ist es auch zufriedenstellend, zu wissen, daß diesem Anbieter durch diese mangelhafte Behandlung weitere Kunden entzogen und vorenthalten werden konnten.

Hilfreich wäre sicherlich, Deine Möglichkeiten hinsichtlich postiverer Reklamationsbearbeitung von Kunden einzusetzen - und ich wette, daß sich dies in angemessener Zeit rumspricht und die Geschäftsabschlüsse stärken wird.

Reine Netzprobleme, wie sie aktuell bei O2 anstehen:
Link_Tarif Einzelfälle
sind nicht unbedingt ein dem Kunden unverständliches Geschehen.

Unverständnis ist die Folge der Reklamtionsbehandlung durch den Anbieter,
hierzu "Wir sind Einzelfall"



LarsBASE
Beiträge: 9
Registriert: 15.02.2011, 16:06
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet

Beitrag von LarsBASE » 23.11.2011, 14:30

Hallo Frizz,

vielen Dank für Dein Feedback. Wir sind hier ja im Internet in Sachen E-Plus-Netz unterwegs und hören uns auch gern Kritik an. Das ist doch schon ein Anfang. Oder was meinst Du?

Viele Grüße
Lars


BASE-Botschafter
base-netzbotschafter.de


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast