Preisauszeichnung in € pro "Maßeinheit"

Hier sind Beiträge über Abzockversuche und enttäuschende Online-Shops richtig...
millennia
Beiträge: 8
Registriert: 14.01.2006, 18:36
Kontaktdaten:

Preisauszeichnung in € pro "Maßeinheit"

Beitrag von millennia » 24.05.2009, 08:18

Hallo Discountfans,

ich war gestern bei dem Penny-Markt um die Ecke. Bei den Fertigsalaten im Kühlregal fiel mir direkt etwas auf:

2 Marken mit je unterschiedlichen Salten und unterschiedlichen Verpackungsgrößen, waren nebeneinander im Regal. Preisschilder waren aber nur für die Artikel der jeweiligen Marke ausgeschrieben.
Etwa so:
[pre]
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
x Marke "Line" 0,85€ x x Marke "Irgendwas" 0,95 € x
x 200g / 300g / 350g x x 150g / 200g /300g x
x 100g = 0,28 € x x 100g = 0,48 € x
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
[/pre]
Da verschiedene Gewichtsgrößen angegeben sind, aber nur ein Preis / 100g kann ich diese Preise gar nicht vergleichen. Zumal nirgends steht, auf welche Größe sich der 100g-Preis bezieht.

Daher finde ich diese Preisschilder sehr irreführend und ich wusste nun nicht, welcher Salt bei welcher Marke teurer/billiger ist.

Darf das so überhaupt ausgeschildert sein?

Vielen Dank, liebe Grüße,
millennia

edit: Preisschild als code und kleine formatänderungen




Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast