Eteleon bietet Handy für 0€, meint aber nach drei Wochen 169€

Hier sind Beiträge über Abzockversuche und enttäuschende Online-Shops richtig...
hobing
Beiträge: 1
Registriert: 31.01.2008, 16:28
Kontaktdaten:

Eteleon bietet Handy für 0€, meint aber nach drei Wochen 169€

Beitrag von hobing » 31.01.2008, 17:33

UNGLAUBLICHES VON ETELEON – Nach 3 ½ Wochen sollte ich für ein kostenlos angebotenes Handy 169€ zahlen!
Bevor ihr auf ein Schnäppchen bei eteleon reinfallt, bitte erst lesen was mir passiert ist:
Habe im letzen Jahr gute Erfahrungen mit eteleon gemacht, daher habe ich auch am 09.01.2008 sofort zugeschlagen als ich folgendes Angebot las: Luxushandy nach Wahl für 0,00€ + Tarif für 9,95€ Mindestumsatz im Monat ohne weitere Kosten. Vertragsunterlagen müssen nur bis zum 31.01.2008 vorliegen. Als Handy habe ich von Sony-Ericsson das W960i gewählt. Super Angebot! Unterlagen wurden am 11.01.2008 akzeptiert, Vertrag mit debitel läuft seit dem 16.01.2008.
Nun war warten angesagt. Von den garantierten 3 Werktagten Lieferzeit konnte nicht die rede sein. Als nach zwei Wochen nichts geliefert wurde, habe ich mich per Mail und Telefon dort gemeldet. Es wurde mir immer wieder versprochen, dass die Angelegenheit schnellstmöglich auf dem Weg gebracht wird.
Am 29.01.2008, also 3 1/2 Wochen später, dann der Hammer: Anruf von eteleon! Weibliche Stimme: „Ich soll ihnen sagen, wenn sie das W960i haben möchten, sollen sie dafür 169,00 € zahlen“ Ich habe sofort ein Gespräch mit einem Vorgesetzten verlangt! Die sind natürlich immer in Meetings und so und daher müsse ich mich mal wieder gedulden (Standartantwort bei Telefon- und E-Mailkontakt)!
Am 31.01. rief mich dann tatsächlich eine Vorgesetzte an. Man könne mir das Handy nur für 169,00 € anbieten oder ich soll stornieren! Ich bat um ein Gespräch mit dem Entscheidungsträger. Dieses wurde mir jedoch verwehrt!
Da dies meine letzte Erfahrung mit eteleon sein soll, habe ich letztendlich einer Stornierung zugestimmt. Habe einigen Kollegen eteleon empfohlen, werde aber ab sofort jedem davon abraten, Geschäfte mit eteleon zu machen!



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Eteleon bietet Handy für 0€, meint aber nach drei Wochen 169€

Beitrag von NOMINATOR » 15.03.2008, 13:58

Na ja, da wird wohl etwas schiefgelaufen sein, evtl. sogar mit deiner Bonität (Schufa, etc.) . Man darf nicht immer gleich lautstark murren, wenn man etwas nicht bekommt, was man wollte - viele User hier sind nachweislich mit eteleon zufrieden und kennen solche Geschichten mitnichten. Eine grundsätzliche Verurteilung ist also schlichtweg Unsinn und hilft keinem weiter. Zudem kennen wir die genauen Hintergründe nicht und haben daher auch keine Möglichkeit objektiv zu beurteilen, ob das Ganze tatsächlich unberechtigt ist, oder nicht.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste