Rechte nach 3-maliger Nachbesserug? Welche?

Hier sind Beiträge über Abzockversuche und enttäuschende Online-Shops richtig...
Schaapen
Beiträge: 15
Registriert: 06.10.2005, 16:23
Kontaktdaten:

Rechte nach 3-maliger Nachbesserug? Welche?

Beitrag von Schaapen » 29.10.2007, 17:54

Hallo!
Habe einen Fernseher (Kaufdatum 07.12.04) von Lidl (Silvercrest) mit 3 Jahren Garantie. Mitlerweile wurde einer der Lautsprecher im Juni ein 3. Mal gewechselt und nun knackt er schon wieder! Kurz: Der GLEICHE Fehler wurde nun schon 3x erfolglos repariert? die 3 Reparaturberichte liegen vor! Welche Rechte habe ich nun? Kann ich Kaufpreis zurückverlangen? Kann ich ein NEUES Austauschgerät verlangen? Die Silvercrestserviceline sagt nur, man würde ein paar Tage brauchen um eine Entscheidung zu treffen. Lt. denen gibt es die Option eines Austauschgeräts welches aber in der Regel KEIN Neugerät ist (in 4 Wochen läuft die Grantie ab!!!) oder aber doch Auszahlung des Kaufpreises. Der Chef würde aber entscheiden was gemacht wird?! (Zitat) und dafür braucht er wohl ein paar Tage!
Weiss jemand was ich verlangen kann? Ich finde es kritisch ein benutztes Gerät von dem ich nicht weiss woher es kommt, wie es gelagert wurde etc. zu akzeptieren wenn die Garantie in 4 Wochen ausläuft.
DANKE für Eure Tipps!



questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Rechte nach 3-maliger Nachbesserug? Welche?

Beitrag von questionmark » 29.10.2007, 23:33

na,ja,du hast in diesme fall ein anrecht auf zeitwerterstattung,also nicht mehr viel oder ein austauschgerät (kein neugerät) !


bitte dein problem nur an einer stelle posten,wenn einer eine antwort hat,wirst du sie früh genug bekommen. jetzt hast du sogar gleich zwei antworten,dann klann ich ja hier zu machen (und nicht nochmal machen).

[img]http://www.cheesebuerger.de/images/smil ... e/a010.gif[/img]



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast