Neue Möbel für den Flur?

Hier ist alles richtig, was nicht in die anderen Forenbereiche passt
Tabsen
Beiträge: 85
Registriert: 19.11.2015, 11:55
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Neue Möbel für den Flur?

Beitrag von Tabsen » 30.06.2017, 11:45

Einen wunderschönen sonnigen Freitag wünsche ich euch. :)
Und zwar bin ich auf der Suche nach neuen Möbeln für den Flur.. unser Flur ist sehr lang gezogen daher ist es schwierig das passende zu finden aus meiner Sicht. Da es ein Flur ist, sollte das ganze einfach Human gehalten werden und schlicht. Jemand paar Tipps?



schnappi32
Beiträge: 72
Registriert: 31.03.2014, 13:50
Kontaktdaten:

Re: Neue Möbel für den Flur?

Beitrag von schnappi32 » 30.06.2017, 18:31

Guten Abend,
Wenn es sich hier um einen langen Flur handelt, sollte man den Flur aufjedenfall Farblich wie auch Möbeltechnisch hell gestalten. Aber ich denke dass das jedem klar ist.
Alles andere liegt im Auge des Betrachters. Du kannst mal hier https://www.form.bar/flureinrichtung da findest du so einige Ideen die dich eventuell interessieren könnten. Vlt findest du ja auch was, was dich dort gleich anspricht. Ansonsten nutze es einfach als denk anstoß :)



altkrefelder

Re: Neue Möbel für den Flur?

Beitrag von altkrefelder » 01.07.2017, 08:13

Hallo,
erst einmal die Frage:Mieter oder Eigentum?
Bei Mietern ist die Frage hinfällig,denn der Eigentümer untersagt z.B. aus brandschutztechnischen Gründen jegliche Aufstellung von Möbeln.
Erst einmal Kundig tun.......
:!:



Leonie24
Beiträge: 25
Registriert: 27.01.2017, 14:02
Kontaktdaten:

Re: Neue Möbel für den Flur?

Beitrag von Leonie24 » 04.08.2017, 09:48

Hallo Tabsen,

das kommt eben ganz auf deinen Flur und den persönlichen Geschmack an. Ich finde zum Beispiel eine Mischung aus schlicht und ausgefallen bzw. außergewöhnlich immer sehr interessant.

Und da ich immer wieder auf der Suche nach Dingen bin die nicht jeder Dritte da draußen hat und die vor allem auch nicht teuer sind verbringe ich gerne meine Abende im Internet und Suche nach eher unbekannten Seiten um meine Wohnung neu ein zu richten.

Mein Flur war letztes Jahr an der Reihe frisch gemacht zu werden und da ich kein Fan von zu kleinen Garderoben bin - da ich ja doch des öfteren mal besuch habe und wir zu Hause selber mehr als genug Jacken besitzen musste eine Lösung her die in unseren recht viereckigen Flur passt.

Ich habe dann nach langem langem Suchen den Gerso Shop gefunden und mir dort eine Kleiderstange bestellt die jetzt als Garderobe meinen Flur ziert. Als nächstes möchten wir einen Wohnzimmertisch aus Paletten bauen die man dort auch bestellen kann. :P da freue ich mich schon richtig drauf


Ich drücke dir die Daumen das du eine Kreative Eingebung bekommst falls dein Flur nicht schon im Licht deiner neuen Möbel erstrahlt



hajko
Beiträge: 62
Registriert: 23.09.2016, 07:23
Kontaktdaten:

Re: Neue Möbel für den Flur?

Beitrag von hajko » 17.08.2017, 03:03

schnappi32 hat geschrieben:Guten Abend,
Wenn es sich hier um einen langen Flur handelt, sollte man den Flur aufjedenfall Farblich wie auch Möbeltechnisch hell gestalten.
Da bin ich auf jeden Fall derselben Meinung, allerdings ist das ganze natürlich auch Geschmacksache. Schau dir einfach mal verschiedene Sachen an, im Internet kannst du viele Onlineshops finden

Was Möbelhäuser angeht, kann ich dir dieses Möbelhaus in Kirchlengern empfehlen. Die Auswahl ist wirklich riesig und die Möbel sind großteils auch sehr günstig


Falls Kirchlengern nicht in deiner Nähe ist, kannst du dich über die anderen Filialen von Möbel Heinrich im Internet erkundigen



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste