Alles in die Cloud? Günstige Anbieter?

Beiträge rund um Netzwerke und das weltweite Datennetz haben hier Platz
Benutzeravatar
nullinger
Beiträge: 32
Registriert: 18.02.2015, 13:02
Wohnort: Zwickau
Kontaktdaten:

Alles in die Cloud? Günstige Anbieter?

Beitrag von nullinger » 10.07.2015, 12:51

Cloud-Dienste sind ja seit einer ganzen Weile in aller Munde. Nutzt ihr irgendeinen Cloud-Dienst? Ich bin hin und hergerissen, da ich gern irgendwas für meine Fotos nutzen möchte. Am liebsten möchte ich alle Bilder direkt vom Smartphone hochladen. Und zwar am liebsten automatisch ohne dass ich irgendwas tun muss. Und mit meinen anderen Fotos, die schon auf dem Computer sind, soll das auch funktionieren. Welchen Anbieter würdet ihr empfehlen? Dropbox ist mir zu teuer. Amazon und Google bieten das wohl auch an. Flickr auch. Da sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. So eine Cloud für Unternehmen kommt da ja nicht in Frage, denke ich. Oder kann man sich mit einer Netzwerkfestplatte so eine Cloud-Lösung selber basteln? Was braucht man dazu alles?


Darf ich Dir das "Sie" anbieten?

Benutzeravatar
Kitty
Beiträge: 79
Registriert: 09.07.2015, 16:45
Kontaktdaten:

Re: Alles in die Cloud? Günstige Anbieter?

Beitrag von Kitty » 12.07.2015, 16:09

Ich habe von meinen Mobilfunkt Anbieter eine große Cloud und nutze diese sehr viel....Ich überlege aber mir eine eigene Cloud zumachen mit so einer externen Festplatte.




Benutzeravatar
Kitty
Beiträge: 79
Registriert: 09.07.2015, 16:45
Kontaktdaten:

Re: Alles in die Cloud? Günstige Anbieter?

Beitrag von Kitty » 17.07.2015, 15:08

Ich hab noch mal geschaut- Mit den My Cloud NAS-Systemen von Western Digital solltest du sowas realisieren können. Dazu einen kostenlosen Dienst, bei dem du eine statische IP bekommst und fertig ist die Geschichte. Das setzt natürlich eine Internetverbindung mit einem schnellen Upload voraus.



Benutzeravatar
Bosse
Beiträge: 64
Registriert: 24.07.2015, 15:00
Kontaktdaten:

Re: Alles in die Cloud? Günstige Anbieter?

Beitrag von Bosse » 05.08.2015, 08:01

Die eigene Cloud nutzt dir aber wirklich nur etwas, wenn dein Internet sehr schnell ist und wirklich immer verfügbar. Nutzt dir ja nichts wenn du dann mal an deine Dokumente ran musst, aber in dem Moment keine Verbindung zu stande kommt.




Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast