Hilfe: Netzwerkdrucker mit Router verbinden

Beiträge rund um Netzwerke und das weltweite Datennetz haben hier Platz
Lothar1
Beiträge: 181
Registriert: 12.09.2005, 14:20
Kontaktdaten:

Hilfe: Netzwerkdrucker mit Router verbinden

Beitrag von Lothar1 » 15.12.2011, 11:10

Hallo,

ich habe einen Speedport 722 von der Telekom und möchte daran einen netzwerkfähigen Drucker (Canon MX420) anschließen. Später soll von 4 PCs, die teilweise per Lan und per WLan mit dem Router verbunden sind, gedruckt werden.

Wie verbinde ich Drucker und Router am besten/einfachsten? Per Kabel oder per WLan. Beides ist wohl möglich.

Anscheinend habe ich folgende Möglichkeiten:
-Verbindung per WLan
-Verbindung per USB-Kabel
-Verbindung per Lan-Kabel? (Hier weiss ich gar nicht, ob diese Verbindung zur Verfügung steht. Nutze ich dafür einfach eine freie Lan-Buchse?)

Welche Verbindung ist am besten/einfachsten einzurichten und am stabielsten? Drucker und Router stehen nur 1 Meter auseinander.

Danke
Lothar



shamez23
Beiträge: 4225
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Netzwerkdrucker mit Router verbinden

Beitrag von shamez23 » 15.12.2011, 13:32

Wie man verbindet sollte eigentlich Schritt für Schritt in der Anleitung des Druckers beschrieben sein.
Wenn der Speedport einen USB Port hat, den du nicht verwendest, dann dürfte über den die schnellste (im Sinne von: Einrichten) und einfachste Verbindung möglich sein.

Wlan würde ich nur nehmen, wenn du weder USB noch LAN Port frei hast.



Lothar1
Beiträge: 181
Registriert: 12.09.2005, 14:20
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Netzwerkdrucker mit Router verbinden

Beitrag von Lothar1 » 15.12.2011, 13:43

Danke,

ein freier USB-Port ist vorhanden.
Ebenfalls die Möglichkeit, per Lan-Kabel zu verbinden.

Wie es geht steht natürlich in der Anleitung. Ich wollte einfach zunächst die beste der 3 Möglichkeiten für mich finden.

Also habe ich die Wahl zwischen USB und Lan am Router.

Lothar



shamez23
Beiträge: 4225
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Netzwerkdrucker mit Router verbinden

Beitrag von shamez23 » 15.12.2011, 19:00

Ich kenne den Speedport nicht und weiß von daher nicht, wie gut er den Drucker in das Netzwerk einbindet bzw. was man dazu einstellen muß.
Wenn du per LAN verbindest, wird diese Funktion vom Drucker übernommen und hier weiß ich ebenfalls nicht, wie gut dein Drucker das macht und wie aufwendig die Einstellungen sind.
Wenn der Drucker aber tatsächlich so nah am Router steht und du auch nicht vor hast ihn in nächster Zeit weiter weg zu stellen, dann würde ich eine der Kabelverbindungen gegenüber WLAN bevorzugen.

Probier es einfach aus.

Markus



questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Netzwerkdrucker mit Router verbinden

Beitrag von questionmark » 16.12.2011, 22:06

speedport ist hier das kleienste problem,hier muss in der regel nichts eingestellt werden,ie ip adresse des druckers kann man einstellen,so,dass sie im ip adressbereich des routers liegt (was für ein drucker ist es denn ?).
dann einfach per kabel an eine lan buchse stöpseln und die software auf den jeweiligen rechnern ausführen und jeweils "netzwerkinstallation" ausführen.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast