Wlan bei eingeschräktem Benuterkonto

Beiträge rund um Netzwerke und das weltweite Datennetz haben hier Platz
posis
Beiträge: 8
Registriert: 14.03.2006, 23:20
Kontaktdaten:

Wlan bei eingeschräktem Benuterkonto

Beitrag von posis » 10.06.2006, 10:51

Ich besitzte den Medion MD8800, habe DSL und bin über WLAN mit dem Speedport W500V verbunden. Die Verbindung funktioniert wenn ich mich über das Konto Admin anmelde ohne Probleme, das heißt der PC meldet sich automatisch am Netzwerk an.
Wenn ich mich mit den eingeschränkten Benutzerkonto anmelde, muss ich das Konfigurationswerkzeug der Ralink Wireless Lan Card starten und meine Daten eingeben (WPA Schlüssel, Passwort usw.), die automatische Anmeldung funktioniert nicht.
Was könnte die Ursache sein?
Danke im Vorraus für Eure Antworten.




NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Wlan bei eingeschräktem Benuterkonto

Beitrag von NOMINATOR » 10.06.2006, 22:45

posis schrieb:
-------------------------------------------------------
muss ich das
> Konfigurationswerkzeug der Ralink Wireless Lan
> Card starten und meine Daten eingeben (WPA
> Schlüssel, Passwort usw.), die automatische
> Anmeldung funktioniert nicht.

Also nutzt du das herstellereigene Tool... Problem ist, dass dieses wohl nicht einwandfrei mit eingeschränkten Rechten arbeiten kann; von daher die Empfehlung das Windows-Tool zu nehmen, vorausgesetzt du hast das SP2 installiert!


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

posis
Beiträge: 8
Registriert: 14.03.2006, 23:20
Kontaktdaten:

Re: Wlan bei eingeschräktem Benuterkonto

Beitrag von posis » 11.06.2006, 09:38

Danke, könntet Ihr mir kurz beschreiben wie ich das Windows-Tool nutze, ich hab da so meine Probleme, Danke im Voraus



questionmark
Beiträge: 12740
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Wlan bei eingeschräktem Benuterkonto

Beitrag von questionmark » 11.06.2006, 11:51

zunächst muss das hersteller im systemstart deaktiviert werden und dann der dienst "konfigurationsfreie drahtlose verbindung" auf automatisch gesetzt werden,damit dieser überhaupt erstmal genutzt werden kann.
dann kann man in den erweiterten eigenschaften der drahtlosen verbindung die entsprechenden daten eingeben (das häkchen setzen bei "windows zum konfigurieren...").



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast