wlan problem traveller 826

Beiträge rund um Netzwerke und das weltweite Datennetz haben hier Platz
tom863
Beiträge: 2
Registriert: 12.12.2005, 19:31
Kontaktdaten:

wlan problem traveller 826

Beitrag von tom863 » 12.12.2005, 20:51

wer kann helfen??? mein notebook baut nur eine sehr schlechte wlan verbindung zum router (speedport500) auf.selbst in 1m entfernung mit sichtkontakt bricht die verbindung regelmäßig ab. ab 4-5m nur noch die halbe leistung. gehe ich ins nebenzimmer bricht die verbindung ganz ab.
einstellung:
Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . : XXXXX
Primäres DNS-Suffix . . :
Knotentyp . . . . . . . : Broadcast
IP-Routing aktiviert. . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . : Nein

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Wireless CB54G3/MP54G3 Wireless LAN Card
Physikalische Adresse . . : 00-11-09-9A-D3-21
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . : 192.168.2.33
Subnetzmaske.. . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . : 192.168.2.1
DHCP-Server . . . . . : 192.168.2.1
DNS-Server. . . . . . : 192.168.2.1
Lease erhalten. : Montag, 12. Dezember 2005 18:50:12
Lease läuft ab. : Freitag, 16. Dezember 2005 18:50:12
der desktop pc über lan am router läuft eiwandfrei.ein netzwerk ist eingerichtet, aber ich kann die pc im netzwerk nicht sehen.
blutooth u. lan sind am laptop deaktiviert.
wer kann helfen?????



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: wlan problem traveller 826

Beitrag von NOMINATOR » 12.12.2005, 21:59

Kannst dir zunächst einmal den folgenden Thread durchlesen: http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?21,103540 ... all diese Geschichten treffen potentiell auch auf dich zu; wenn du das alles durch hast, kannst du nochmal nachhaken.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

tom863
Beiträge: 2
Registriert: 12.12.2005, 19:31
Kontaktdaten:

Re: wlan problem traveller 826

Beitrag von tom863 » 13.12.2005, 08:12

vielen dank erstmal für die schnelle antwort,habe gestern ein bios- update für das notebook gemacht, und siehe da- es wurde neue hardware erkannt und installiert. jetzt läuft das wlan ohne unterbrechung - nur mit der reichweite bin ich noch nicht zufrieden, im zimmer darunter(luftlinie 3m vom router) ist kein empfang möglich . hier wäre ich für ein paar tips dankbar!!!



NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: wlan problem traveller 826

Beitrag von NOMINATOR » 13.12.2005, 09:48

Beweg dich doch erst einmal vom Router zu besagtem Zimmer (langsam und gemächlich!) und beobachte, wie die Signalstärke abnimmt; danach muss wieder nach Störfaktoren gesucht werden, wie im vorgenannten Thread auch... weiterhin spielen die Anliegernetzwerke von Nachbarn heutzutage eine nicht unbedeutende Rolle mehr, also auch da mal genauer nachhaken.


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast