Automat. Garagenöffner HOMENTRY™ Hallo bei ALDI Sued

Hier sind Beiträge zu technischen Geräten richtig, die nicht in die anderen beiden Technik-Foren passen...
Defman
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2009, 20:09
Kontaktdaten:

Re: Automat. Garagenöffner HOMENTRY™ Hallo bei ALDI Sued

Beitrag von Defman » 06.02.2009, 21:51

LOL ne sag ich nicht, war auch echt nicht als Protzerei gedacht, ist eh egal hauptsache ich weiß was drin ist in der Garage.
Aber mein Torantrieb 1 Marantec 250 Comfort Antrieb 2: Marantec 250.2 Comfort
beide auf der Marantec Seite zu finden unter Service da gibt es genaue Infos.
Die Preise bei manchen Internethändlern sind allerdings ich sag mal etwas großzügig, für deren Gewinn.
Gruß
Armin
Ach ja der eine ist glaub ich der Bruder von der Hörmann Kette er baut halt unter Marantec Antriebe die auch im gewerblichen Bereich verbaut werden (ohne Gewähr)




Buddha
Beiträge: 10
Registriert: 02.02.2009, 20:17
Kontaktdaten:

Re: Automat. Garagenöffner HOMENTRY™ Hallo bei ALDI Sued

Beitrag von Buddha » 07.02.2009, 08:35

@skatefreaks:

Stromverbrauch. Standbyverbauch vom Homentry 9W Vergleichsprodukt Sommer Duo Vision 650 2W. Endlich hab ichs gefunden. :-)

Homentry

Sommer

In der Tabelle findet man auch eine Auflistung von allerlei "Spielereien" die nett sind, aber nicht jeder braucht.

Ausserdem siehst du z.B., dass der Duo mehr als doppelt so schnell ist. HE 8cm/s und Duo 18cm/s.

Wie bereits gesagt. Sind Kleinigkeiten die halt wie bei jedem Kauf den Unterschied machen.




NOMINATOR
Beiträge: 20298
Registriert: 30.12.2004, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Automat. Garagenöffner HOMENTRY™ Hallo bei ALDI Sued

Beitrag von NOMINATOR » 07.02.2009, 14:01

Außerdem sind das Herstellerangaben, wenn ich das richtig sehe, da kann man wenig drauf geben!


[url=http://www.discountfan.de/forumneu/profile.php?6,20][img]http://www.discountfan.de/artikel/uploads/SignaturNomi.gif[/img][/url]

__________________________________________

WICHTIG: [url=http://www.discountfan.de/forumneu/read.php?6,179405]Netzreset und Bugbeseitigung[/url]


[b]Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen ironischen Postings, die ich schreibe und allen Fehlinterpretationen, die aufgrund mangelhaften Verständnisses Dritter aufkommen können![/b]

Buddha
Beiträge: 10
Registriert: 02.02.2009, 20:17
Kontaktdaten:

Re: Automat. Garagenöffner HOMENTRY™ Hallo bei ALDI Sued

Beitrag von Buddha » 07.02.2009, 14:09

Dass diese Antriebe billig sind habe ich auch nie gesagt. Wollte nur mal die Unterschiede darstellen.

Da beides Herstellerangaben sind kommt es auf das gleiche raus. Der Duo ist besser. Der Homentry günstiger. Ich sage absichtlich nicht billig, da er ja seine Arbeit, wie mehrfach gelesen tut.

Ist also eine Kaufentscheidung wie bei allen Gütern. Man muss abschätzen, ob die Zusatzleistungen ihren Preis Wert sind für einen persönlich. Pauschal lässt sich das eh nie sagen, sonst gäbe es jedes Produkt ja nur einmal.



scheissteuro
Beiträge: 1
Registriert: 07.02.2009, 22:10
Kontaktdaten:

Re: Automat. Garagenöffner HOMENTRY™ Hallo bei ALDI Sued

Beitrag von scheissteuro » 07.02.2009, 22:48

Hallo Ihr Streithähne,

ich möchte auch mal meinen Senf dazu geben.

Habe seit 21 (in Worten: Einundzwanzig) Jahren einen "Billigantrieb", damals noch von Einhell. Der läuft und läuft und ...! Einzige Wartung: Ich schmiere regelmäßig alle 2 Jahre die Rollen des Sektionaltores. Am Antrieb selbst absolut keine Wartung oder Reparatur. Die Revisierung geht noch heute nach neuester Vorschrift. Über Funk hat auch noch niemand mein Tor geöffnet, auch ohne 4 er oder 8 er Frequenz oder gar Rollcode.

Habe vor ca. 3 Jahren bei einem Bekannten den Chamberlain 500 ?, eingebaut, der ja mit Aldi - Antrieb identisch ist, auch der läuft völlig ohne Probleme. Sehr ruhig und auch vernünftig schnell. Bei der Notentriegelung muß man etwas "basteln", aber das machen wir "Männer" doch gerne. Die Frau des Bekannten fällt mir heute noch um den Hals, weil sie bei Regen oder Schnee nicht mehr aus dem Auto aussteigen muß - und das ist doch wichtig - nicht Euer Klein - klein - Hickhack. Und dieser Chamberlain hat bei Praktiker 79.- Teuro (mit 20 % Rabatt) gekostet.

Sicher sind Hörmann und Co. die besseren Antriebe, aber bei 2-3 Garagen - Öffnungen pro Tag, so glaube ich, reicht ein Aldiantrieb ( Chamberlain ) allemal. Auch die Montage ist bei den teuren Antrieben auch nicht schneller zu bewerkstelligen.

Den Stromverbrauch im Standby - Modus, der ja wichtig ist, habe ich gemessen. Chamberlain 500 ? 3,5 Watt (nicht 9 Watt wie auf de Homepage angegeben), mein "alter Einhell = 4 Watt, Hörmann lt. Hersteller 3 - 6 Watt. Also wo ist der gewaltige Unterschied. Den Ganzjahresverbrauchsunterschied braucht ein 32 Zoll LCD - Fernseher in einem Tag, ein Bügeleisen in 5 Stunden, ein Elektroherd in einer Stunde ...! Also was soll das kleinliche Gemäkel.

Gruß an alle



HanSolo
Beiträge: 7
Registriert: 22.10.2008, 11:11
Kontaktdaten:

Re: Automat. Garagenöffner HOMENTRY™ Hallo bei ALDI Sued

Beitrag von HanSolo » 31.07.2009, 20:17

Hallo Ihr Guten,

habe zu diesem Thema schon mal Beiträge verfasst, doch nach einiger Zeit Ruhe habe ich jetzt wieder Probleme. Bei mir löst sich nach einiger Zeit immer wieder von alleine die Notentriegelung, so dass das Tor nicht von alleine aufgeht. Wenn ich sie wieder reindrücke, geht es für kurze Zeit wieder gut, doch die Abstände werden immer kürzer, bis dann Ding wieder rausspringt. Habt Ihr eine Ahnung woran das liegen könnte.

Gruß,

Han



Solero1975
Beiträge: 16
Registriert: 03.08.2006, 08:47
Kontaktdaten:

Re: Automat. Garagenöffner HOMENTRY™ Hallo bei ALDI Sued

Beitrag von Solero1975 » 27.08.2009, 10:21

@HanSolo

Das hatte ich auch mal. Allerdings lag es bei mir an der Fehlbedienung eines Nutzers. Schoen mit "Kraft" an der Schnurr angerissen. :-( Daraufhin hielt die Notentriegelung bei mir auch nicht. Ich hab sie dann wieder reingedrueckt und seitdem haelts wieder (ist schon einige Monate her). Ansonsten laufen beide Antriebe anstandslos seit ~ 18 Monaten.

Evtl ist da ne Feder drin die ausgeleiert ist?! Ersetzen?



Eeeintosh
Beiträge: 1
Registriert: 01.02.2010, 20:12
Kontaktdaten:

Re: Automat. Garagenöffner HOMENTRY™ Hallo bei ALDI Sued

Beitrag von Eeeintosh » 01.02.2010, 20:44

Hallo,
ich habe mir den Garagenöffner HOMENTRY™ bereits im März 2008 bei Aldi gekauft. Nach gut 2 Stunden war das Gerät dann montiert. Am aufwendigsten war noch das Setzen einer Steckdose. Zusätzlich habe ich noch eine Stütze zwischen Garagendecke und Kettengehäuse abgebracht. Aber das hätte auch nicht sein müssen. Der Garagenöffner funktioniert einwandfrei und ich freue mich jeden Abend dass ich ihn habe. Übrigens ist er leise. Das Schlagen der Kette lässt sich durch Nachspannen dieser beseitigen. Praktisch ist auch dass die Lampe noch nach dem Öffnen/Schließen etwas weiter leuchtet. Meine Kaufempfehlung!



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast