Teppich, doch woher?

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein.

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Teppich, doch woher?

Re: Teppich, doch woher?

Beitrag von traut » 27.04.2017, 07:00

eine ziemlich pauschale Aussage - wobei der Fragesteller vor 'nem eiligen halben Jahr mit keinem Wort erwähnte, welche Art von Teppich er nun eigentlich sucht. 'nen echten Orientteppich? 'nen kleinen Bettvorleger? Auslegeware für's Wohnzimmer?

Klar ist, das eine davon kaufe ich nicht beim anderen - Ikea, Baumarkt oder Fachhändler haben alle ihre Berechtigung.

Die Qualität der Antworten hier hängen immer auch von der Qualität der Anfrage ab!

Re: Teppich, doch woher?

Beitrag von Geizhals » 27.04.2017, 01:15

Bei Ikea würde ich mir bestimmt keinen Teppich kaufen, ich kann mir kaum vorstellen dass es dort halbwegs hochwertige Teppich gibt. So ein Teppich soll ja auch vernünftig aussehen und zur Einrichtung passen, da spare ich lieber ein wenig und hole mir dann einen guten Teppich vom Teppichfachhändler. Auch hier sollte man aufpassen, dass es ein Fachhändler ist, am besten sucht man in großen Branchenbüchern wie diesem: https://www.business-branchenbuch.de/Wohnen-Einrichten/Raumausstattung/Teppiche/

Re: Teppich, doch woher?

Beitrag von Wer?Wolf! » 24.04.2017, 12:31

Ich kaufe meine Teppiche bei IKEA. Sehen für meine Geschmack meist sehr schick aus und kosten da auch nicht die Welt. ;)

Re: Teppich, doch woher?

Beitrag von Qressor » 20.03.2017, 09:05

Ich finde es tatsächlich blöd, dass immer alles sofort neu geholt werden muss!
บาคาร่าจีคลับ

Re: Teppich, doch woher?

Beitrag von Julik » 14.03.2017, 13:43

ZaynLuvsGigi hat geschrieben:Wo habt ihr euren Teppich her?
Ich brauche einen neuen, ganz schnell, denn meiner hat einen riesen Rotweinfleck und ich bekomme bald wichtigen Besuch. Da muss es hier tippitoppi aussehen!


Ich kaufe meine Teppiche immer bei Ikea...

Re: Teppich, doch woher?

Beitrag von Neative » 08.02.2017, 23:49

Also Rotwein bekommt man Sicherlich Raus aus dem Teppich, Reinigungsmaschine ausleihen, und ab geht die Post, ein bisschen Arbeit schadet nicht :D

Re: Teppich, doch woher?

Beitrag von sparschildkroete » 07.02.2017, 14:30

warum denn nur so schnell?

Also Reinugung ist keine Option oder was?
Ich finde es tatsächlich blöd, dass immer alles sofort neu geholt werden muss!
Wegwerfgesellschaft hin oder her.
Das denke ich! Meine Meinug!
Was sagt ihr?

Re: Teppich, doch woher?

Beitrag von Leonie24 » 27.01.2017, 14:19

ja, so etwas ist ägerlich :? , Rotweinflecken bekommst du nach der Schandtat am besten mit stark sprudelndem Mineralwasser heraus, da sich die Farbstoffe dadurch leichter aus der Faser entfernen lassen. Ansonsten könntest du es mit Flüssig- oder Gallseife versuchen. Von Backpulver oder Zitronensäure würde ich lieber die Finger lassen. Falls du dir wirklich überlegst einen neuen Teppich zuzulegen, könntest du beispielsweise mal bei Teppichcenter24 vorbeischauen. Dort findest du diverse Teppiche für Wohn- und Schlafbereich. Verschiedene Modelle aus der NatureLine, gefertigt aus natürlichen Materialen, fern von Umweltgiften gefallen mir persönlich am besten.

Re: Teppich, doch woher?

Beitrag von klaraa » 20.12.2016, 23:04

Ich denke, am günstigsten wird es beim großen bekannten Onlineshop sein. Normalerweise bietet dieser die günstigsten Preise. Der Nachteil ist, wie bei jedem Online Shop, du kannst den Teppich nicht anfassen. Wenn dir das egal ist, dann solltest du dort wirklich mal ein wenig herumstöbern. Ich habe dort auch schon vieles gekauft, weil es einfach günstiger ist. Das ging von Haushaltswaren, sicherheitsrelevante Sachen für zuhause oder einfach nur Unterhaltungselektronik....

Re: Teppich, doch woher?

Beitrag von hajko » 19.12.2016, 10:33

Gruß Kollegen, ich habe neulich die Opti Wohnwelt in Bamberg besucht, gab ne Neueroffnung, und die haben eine tolle Auswahl, auch an Teppichen. Findet man alles auf deren Website oder Onlineshop.
Habe allerdings ne Küche gesucht, und ich und meine Frau diskutieren immer noch welche wir auswählen sollen. Die Auswahl in dem Möbelhaus ist einfach nur riesig, und die Preise sind auf dem Nivou von Ikea, öfters sogar billiger. Wahrscheinlich wird sich das mit dem Teppich schon geregelt haben bei Theatersteller, aber die Empfehlung will desto trotz loswerden. Gruß allen

Nach oben