Gratis: Ein TByte Cloudspeicher auf deutschen Servern zum Nulltarif

Via "EUServ" gibt es jetzt ein TByte Cloudspeicher auf deutschen Servern komplett gratis. Nach einem Jahr läuft die Gratis-Offerte aus, kann aber kostenpflichtig verlängert werden.

12.09.2017 -

Via „EUServ“ gibt es jetzt ein TByte Cloudspeicher auf deutschen Servern komplett gratis. Nach einem Jahr läuft die Gratis-Offerte aus, kann aber kostenpflichtig verlängert werden.

Gratis: Ein TByte Cloudspeicher auf deutschen Servern zum Nulltarif

Gratis: Ein TByte Cloudspeicher auf deutschen Servern zum Nulltarif (Bild: EUServ.de)

Der TByte-Cloudspeicher auf deutschen Servern für ein Jahr zum Nulltarif ist nur für kurze Zeit zu haben. Für das Angebot spricht neben der schnellen Anbindung die Tatsache, dass das Hosting auf deutschen Servern erfolgt – somit ist man vor Datenspionage zumindest etwas besser geschützt als bei US-Anbietern, die nach wie vor den Markt dominieren.

Ganz ohne Nachteile ist die Offerte aber nicht: Zum einen erfolgt das Hosting nur in einem Rechenzentrum – kommt es dort zu einem größeren Defekt, könnte das Backup somit verloren sein. Große Cloud-Anbieter hingegen spiegeln die Backups auf Servern an verschiedenen Standorten.

Zum anderen läuft die Gratis-Offerte nur ein Jahr – ab dem 13. Monat müsste der Kunde zahlen. Wie viel, verrät der Anbieter auf der Aktionsseite indes nicht. Da es sich obendrein um einen eher unbekannten Anbieter handelt, sollte der Kunde seine Daten zur Sicherheit vor dem Backup verschlüsseln – oder zumindest mit einem Passwort versehen.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp
Was?
Gratis: Ein TByte Cloudspeicher auf deutschen Servern zum Nulltarif
Wann?
Ab sofort für wenige Wochen
Wo?
EUServ.de
Vorteile?
Gratis-Angebot
Nachteile?
Nur für kurze Zeit verfügbar
Keine externe Spiegelung der Daten
Kommentare

Schreibe einen Kommentar