Exklusiv: LED-Streifen mit Bewegungserkennung für 17,99 Euro

Exklusiv für Discountfans ist ab sofort bei Amazon ein gut bewerteter LED-Streifen mit Bewegungserkennung für 17,99 Euro im Angebot - normalerweise kostet das Produkt vier Euro mehr.

17.02.2017 -

Exklusiv für Discountfans ist ab sofort bei Amazon ein gut bewerteter LED-Streifen mit Bewegungserkennung für 17,99 Euro im Angebot – normalerweise kostet das Produkt vier Euro mehr.

Exklusiv: LED-Streifen mit Bewegungserkennung für 17,99 Euro bei Amazon

Exklusiv: LED-Streifen mit Bewegungserkennung für 17,99 Euro bei Amazon (Bild: Amazon.de)

Um den LED Streifen mit Bewegungserkennung für 17,99 Euro zu erhalten, muss bei der Bestellung der

Gutschein-Code T9DMNG3A
(gültig bis 21.02.2017)

eingegeben werden – dadurch sinkt der Preis von 21,99 auf nur noch 17,99 Euro. Der Streifen ist 1,2 Meter lang und leuchtet in warmweißen Licht (2700 bis 3000 Kelvin). Das Licht wird über einen mitgelieferten IR-Sensor aktiviert und kann 30 Sekunden bis zehn Minuten lang leuchten – die Leuchtdauer lässt sich über ein Stellrad justieren.

Wichtig zu wissen: Wenn die Leiste nach dem Auspacken und Zusammenstecken nicht gleich leuchtet, sollte der mitgelieferte IR-Sensor um 180 Grad gedreht und nochmals eingesteckt werden – dann funktioniert die Leuchte.

In den Rezensionen kommt das Produkt auf 4,3 von fünf Sterne. Kunden loben die einfache Installation und das angenehme Licht. Ein Käufer bemängelt, dass das Netzteil am zweiten Tag Geräusche von sich gab – im Discountfan-Test konnte dies aber nicht verifiziert werden.

Discountfan-Tipp: Auch für die längere Version ist mit Rabatt zu haben – hier zahlt man mit dem Code SDGA6MWG nur 27,99 statt 31,99 Euro. Discountfans sollten allerdings bedenken, dass bei dieser Variante die Lieferzeit mit bis zu zwei Wochen etwas länger ist.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp
Was?
Wann?
Wo?
Vorteile?
Nachteile?
Kommentare

Schreibe einen Kommentar