Asgoodasnew: Gebraucht-Notebooks mit SSDs und 10 Prozent Rabatt ab 252 Euro

Der B-Ware-Spezialist Asgoodasnew hat seine Rabatt-Aktion auf Ebay verlängert - im Bereich "Notebooks" finden sich zahlreiche Schnäppchenrechner mit SSDs und Core-i5-CPUs zu Preisen um die 300 Euro. Discountfan.de liefert einen Überblick.

06.05.2016 -

Der B-Ware-Spezialist Asgoodasnew hat seine Rabatt-Aktion auf Ebay verlängert – im Bereich „Notebooks“ finden sich zahlreiche Schnäppchenrechner mit SSDs und Core-i5-CPUs zu Preisen um die 300 Euro. Discountfan.de liefert einen Überblick.

Die B-Ware-Notebooks von Asgoodasnew gibt es nur noch bis zum 11. Mai mit zehn Prozent Sonder-Rabatt – ursprünglich sollte die Aktion am 4. Mai 2016 auslaufen. Um an den Preisabschlag zu kommen, muss bei der Bestellung der

Gutschein-Code CBWARE16

eingegeben werden – die angezeigten Preise reduzieren sich dadurch um ein Viertel. Derzeit sind 15 verschiedene mobile Rechner im Angebot, davon ein Großteil mit stromsparenden SSDs. Ein spannendes Schnäppchen ist beispielsweise das HP ProBook 6450b mit Core i5 M 520 (2,4 GHz), vier GByte RAM und 160 GByte SSD zum Preis von nur 280 Euro. Mit Rabatt zahlt man für den Rechner somit nur noch 252 Euro.

Asgoodasnew: Gebraucht-Notebooks mit SSDs und 10 Prozent Rabatt ab 252 Euro

Asgoodasnew: Gebraucht-Notebooks mit SSDs und 10 Prozent Rabatt ab 252 Euro (Bild: Ebay.de)

Das Display hat eine Diagonale von 14 Zoll und löst mit 1366 auf 768 Punkten auf. Ein optisches Laufwerk gehört ebenfalls zum Lieferumfang.

Das Gerät soll „mittlere Gebrauchsspuren“ aufweisen, beim Akkzustand gibt es hingegen 0 Prozent Abzug, der Speicher soll sich in gutem Zustand befinden. „Technisch ist das Gerät im vollen Umfang ohne Einschränkungen funktionsfähig“, so der Händler zu dem Modell.

Wie fast alle B-Ware-Rechner von Asgoodasnew wird auch dieses Modell ohne Betriebssystem ausgeliefert – Discountfans können sich aber unter anderem auf Ebay eine günstige Windows-7-Lizenz holen und bei Bedarf bis Ende Juli ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 durchführen.

Vom gleichen Hersteller gibt es auf der Aktionsseite noch einige weitere Notebooks, allerdings haben viele davon eine französische Tastatur (AZERTY). Wer „blind“ tippen kann, den dürfte das nach Umstellen der Tastatur im Betriebssystem wenig stören, alle anderen könnten hier aber Probleme bekommen.

Einen Blick wert ist auch das Samsung-Notebook für 349 Euro, das dank Rabatt für nur 314,10 Euro den Besitzer wechselt – hier sind acht GByte RAM, 120 GByte SSD und ein 1.7 GHz schneller mobile DualCore Intel Core i5-3317U verbaut. Ein optisches Laufwerk fehlt dem Rechner, was bei Notebooks mit nur 13,3 Zoll Diagonale nicht ungewöhnlich ist.

Wer eine noch schnellere CPU mag, kann zum Sony-Notebook für 355 Euro (mit Rabatt 319,50 Euro) greifen. Hier ist zwar statt einer SSD eine 640 GByte große Festplatte verbaut, dafür kommt als CPU Mobile QuadCore Intel Core i7-3632QM zum Einsatz. Vorteil bei diesem Modell Microsoft Windows 8 x64 ist vorinstalliert, ein Upgrade auf Windows 10 also bis Ende Juli 2016 gratis möglich. Vorher sollten Discountfans genau prüfen, ob für die Hardware auch alle Treiber zum neuen Betriebssystem passen.

Wichtig zu wissen: Für Geschäftskunden sind die Preise nicht ganz so attraktiv. Grund: Eine Mehrwertsteuer wird bei den Gebrauchtgeräten nicht ausgewiesen, kann somit bei umsatzsteuerpflichtigen Firmen auch nicht wieder abgezogen werden. Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp

Was?
Asgoodasnew: Gebraucht-Notebooks mit SSDs und 10 Prozent Rabatt ab 252 Euro
Wann?
Ab sofort für wenige Tage
Wo?
Asgoodasnew via Ebay
Vorteile?
Sehr gute Preise
Gratis-Versand
10 Prozent Sonder-Rabatt
Nachteile?
Nur für wenige Tage
Kommentare

Schreibe einen Kommentar