Aldi-Notebook: Convertible Medion Akoya E3216 mit Office 365

Mit dem Medion Akoya E3216 ist bei Aldi-Süd ab dem kommenden Donnerstag ein neues Convertible für 349 Euro zu haben. Der Bildschirm ist mit einer Diagonale von 33,8 Zentimeter (13,3 Zoll) größer als bei den Vorgängern, die Ausstattung aber etwas schwach.

19.01.2018 -

Mit dem Medion Akoya E3216 ist bei Aldi-Süd ab dem kommenden Donnerstag ein neues Convertible für 349 Euro zu haben. Der Bildschirm ist mit einer Diagonale von 33,8 Zentimeter (13,3 Zoll) größer als bei den Vorgängern, die Ausstattung aber etwas schwach.

Aldi-Notebook: Convertible Medion Akoya E3216 mit Office 365

Aldi-Notebook: Convertible Medion Akoya E3216 mit Office 365 (Bild: Aldi-Sued.de)

Das neue Aldi-Notebook Medion Akoya E3216 für 349 Euro wird von einem etwas schwachbrüstigen Intel N4200 angetrieben. Der RAM ist vier GByte groß, der Flash-Speicher 64 GByte – es ist davon auszugehen, dass wie bei den Vorgängern keine SSD, sondern nur eine fest verlötete eMMC verbaut ist.

Das Display mit IPS-Technologie löst mit 1920 auf 1080 Pixel auf, also in Full HD. Wie bei fast allen Convertibles fehlt auch hier ein optisches Laufwerk. Mit dabei sind Webcam, Cardreader, Bluetooth, WLAN und zahlreiche Anschlüsse, darunter auch USB 3.1 sowie HDMI.

Vorinstalliert ist Windows 10, auch eine Jahreslizenz von Office 365 ist mit dabei. Von Vorteil ist das auch deshalb, weil Discountfans damit ein TByte Datenspeicher in der Cloud für ein Jahr zum Nulltarif haben – wenn auch nur auf US-Servern.

Neben dem Aldi-Notebook sind ab dem 25. Januar 2018 noch ein Tablet, ein großer 4K-Fernseher und ein Gaming-Notebook für 1499 Euro zu haben.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp
Was?
Aldi-Notebook: Convertible Medion Akoya E3216 mit Office 365
Wann?
Ab Donnerstag, 25. Januar 2018
Wo?
Aldi-Süd
Vorteile?
Guter Preis
Drei Jahre Garantie
Office 365 für ein Jahr mit dabei
Nachteile?
Nur für wenige Tage
Etwas schwache CPU
Kommentare

Schreibe einen Kommentar