PSA Direktbank: 1,5 Prozent Tagesgeldzins mit monatlicher Zinszahlung

Einer neuer Spitzenreiter im Tagesgeldvergleich: Die PSA Direktbank bietet allen Kunden einen Zins von 1,5 Prozent bei täglicher Verfügbarkeit der Einlagen. Obendrein werden die Zinsen monatlich ausgezahlt. Das Angebot hat aber zwei Haken. Der Tagesgeld-Zins von 1,5 Prozent der PSA Direktbank kann sich sehen lassen: Wie unser kostenloser Vergleich von Tagesgeldangeboten belegt, bietet derzeit keine […]



Cashboard: Tagesgeld-Alternative mit 2,2 Prozent Zinsen

2,2 Prozent Zinsen dauerhaft garantiert, monatliche Auszahlung und tägliche Verfügbarkeit: Mit diesem Angebot mischt “Cashboard” die Tagesgeld-Szene gehörig auf. Discountfan.de hat die Offerte geprüft und gibt Tipps, worauf kritische Verbraucher achten sollten. Die Zinsen Mit Cashboard ist erstmals seit langem wieder eine attraktive Zins-Alternative für Tagesgeld-Angebote am Start. Das neue Unternehmen bietet dauerhaft zwei Prozent […]


Targobank: 3,75 Prozent Festgeld-Zins per Depot-Übertrag

Die Zinsen bewegen sich immer weiter Richtung null – auf Tagesgeld bieten nur wenige Anbieter noch etwas mehr als ein Prozent. Mit einem Trick kann man sich jetzt ein halbes Jahr lang einen Festgeld-Zins von 3,75 Prozent sichern – alternativ locken immer noch üppige 2,75 Prozent für ein ganzes Jahr. Voraussetzung ist ein Depotübertrag an die Targobank.


Tagesgeld: 3,5 Prozent Zins bei DAB via Depotwechsel

Die Tagesgeld-Zinsen kennen seit über einem Jahr nur eine Richtung: Nach unten. Inzwischen bieten selbst bisherige Platzhirsche maximal 1,5 Prozent, die Bank of Scotland senkt in der kommenden Woche auf 1,2 Prozent. Eine Ausnahme macht hier die DAB Bank: Wer gleichzeitig ein kostenloses Depot eröffnet, kann sich bis zu 3,5 Prozent für ein halbes Jahr garantiert sichern. Discountfan.de klärt die Details.





Tagesgeld: Bis zu 135 Euro von zwei Top-Banken geschenkt

Die letzten attraktiven Neukunden-Aktionen des Jahres für kostenlose Tagesgeld-Konten laufen in den nächsten Tagen aus – wer noch nicht mitgemacht hat, kann sich im Idealfall bis zu 135 Euro sichern. Bei der VTB Bank locken 40 Euro Startguthaben, bei der Bank of Scotland kann man bis zu 95 Euro einstreichen. Beide bieten einen Top-Zins von 2,7 Prozent.